Home » Tipps » Zweikampf zwischen Real und Barca: Die Wett-Tipps zum 32. Spieltag

Barca-Keeper ter Stegen fokussiert auf die nächste Aufgabe
Veröffentlicht: 25.06.20 13:46
Aktualisiert: 28.06.20 19:08

Zweikampf zwischen Real und Barca: Die Wett-Tipps zum 32. Spieltag

0

Weiter gehts in La Liga. In der spanischen Topliga wird momentan jeden Tag Fußball gespielt.

Die Spieltage gehen ohne Verschnaufpause ineinander über. Welches Team verkraftet die hohen Belastungen am besten?

Am Wochenende stehen die beiden Meisterschaftsanwärter Barcelona und Real Madrid vor vermeintlichen Pflichtaufgaben in fremden Stadien.

Wir haben für euch die besten Wett-Tipps für den 32. Spieltag in der Primera Division zusammengestellt.

Unser Tipp: Villareal gewinnt – 2,10 bei Bet365

Match: FC Villareal vs. FC Valencia

Wann: Samstag, 28. Juni 2020, 17:00 Uhr

Wo: Estadio de la Ceramica, Villareal

Live Streaming: DAZN

Die Heimmannschaft kam stark aus der Corona-Pause: Vier Spiele, drei Siege, ein Remis.

Das macht Platz sechs. Tendenz steigend. Ganz anders die Gäste: Valencia droht das internationale Geschäft zu verpassen, liegt lediglich auf Platz acht.

Nur zwei Siege aus den letzten zwölf Pflichtspielen stehen zu Buche.

Erst am Donnerstag gab es ein unglückliches 0:1 bei Abstiegskandidat Eibar – inklusive Eigentor und Platzverweis.

Dazu kommt die magere Auswärtsbilanz.

Aus den letzten fünf Auswärtsspielen in der Liga sprang nur ein Punkt heraus. Für einen Heimsieg ruft Bet365 eine lohnenswerte 2,10 auf.

Unser Tipp: Nur ein Team trifft – 1,90 bei bwin

Spiel: Celta Vigo vs. FC Barcelona (La Liga)

Wann: Samstag, 27. Juni 2020, 17:00 Uhr

Wo: Estadio de Balaídos, Vigo

Live Streaming: DAZN

Barcelona reist zu seinem Angstgegner. 

Keines der letzten fünf Gastspiele in Liga und Pokal konnten die Katalanen in Vigo gewinnen. Darunter waren drei Pleiten. 

Vigo ist momentan in guter Form, gewann zwei Spiele in Folge bei einem Torverhältnis von 7:0. 

Barca dagegen tut sich aktuell schwer mit dem Tore schießen. Nur eines in ihren zwei letzten Partien. 

Dafür ist die Defensive um Torwart ter Stegen eine echte Festung. Der Nationaltorhüter blieb zuletzt fünfmal ohne Gegentor

Dafür, dass nur eines der beiden Teams trifft, bietet bwin fast eine Verdopplung des Einsatzes an.

View this post on Instagram

1 GOAL=3 POINTS!

A post shared by FC Barcelona (@fcbarcelona) on

Unser Tipp: Real Madrid führt zur Halbzeit und gewinnt – 2,20 bei bwin

Spiel: Espanyol Barcelona vs. Real Madrid

Wann: Samstag, 28. Juni 2020, 22:00 Uhr

Wo: RCDE Stadium (Barcelona)

Live Streaming: DAZN

Pflichtaufgabe für Real beim Tabellenletzten.

Nach vier Siegen in vier Spielen seit dem Re-Start geht Spitzenreiter Real Madrid als klarer Favorit in die Partie bei Espanyol.

Die Gastgeber sind das schlechteste Heimteam (erst zwei Siege), die Königlichen das beste Auswärtsteam (8 Siege).

Zudem kassierte kein Klub mehr Gegentore im eigenen Stadion als Espanyol (27) und keine Mannschaft traf auswärts öfter als Real (24 Tore).

Für die Wette, dass die Madrilenen sowohl nach 45 als auch nach 90 Minuten vorne liegen, gibt es bei bwin eine 2,20er-Quote.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.