Home » Tipps » Wolfsburg gegen Leverkusen: Das Duell der Europapokal-Teilnehmer!

Patrick Schick von Bayer 04 Leverkusen - Bundesliga
Veröffentlicht: 17.09.20 10:36
Aktualisiert: 17.09.20 12:26

Wolfsburg gegen Leverkusen: Das Duell der Europapokal-Teilnehmer!

0

Endlich rollt in der Bundesliga wieder der Ball. Am Sonntagabend empfängt der VfL Wolfsburg Bayer Leverkusen zum 1. Bundesligaspiel der Saison 2020/21. Das Duell der beiden Europa-League-Teilnehmer verspricht auf jeden Fall Spannung. Hier sind unsere Wett-Tipps mit den besten Quoten für das Spiel am Sonntagabend.

SpielinformationenVfL Wolfsburg gegen Bayer Leverkusen (Bundesliga)
DatumSonntag, 20. September 2020, 18:00 Uhr
OrtVolkswagen Arena, Wolfsburg
Beste WetteLeverkusen gewinnt und es fallen über 2,5 Tore – 3,30 bei Bethard
Live StreamingJa, live bei Sky und SkyGo.
Brand Logo
VfL Wolfsburg gegen Bayer Leverkusen: Spielende 0-0
VfL Wolfsburg
Formtabelle
NiederlageSiegSiegSieg
Letztes Spiel
vs.
Bayer Leverkusen
Formtabelle
SiegNiederlageUnentschiedenSieg
Letztes Spiel
Quoten-Änderung möglich
3,30JETZT WETTEN

Unser Tipp: Leverkusen gewinnt und es fallen über 2,5 Tore – 3,30 bei Bethard

Nachdem beide Teams ihre Aufgaben im DFB-Pokal souverän erledigt haben, geht es nun in der Bundesliga zur Sache.

Am ersten Spieltrag empfängt der VfL Wolfsburg Bayer Leverkusen.

Vor allem die Rheinländer zeigten sich gegen den Regionalligisten Norderstedt in Torlaune.

Bei dem 7:0-Erfolg trugen sich auch die beiden Neuzugänge Patrick Schick und Florian Wirtz in die Torschützenliste ein.

Gegen Wolfsburg gehen wir ebenfalls von einem torreichen Spiel aus.

Auch wenn die Wölfe das letzte Aufeinandertreffen mit 4:1 gewannen, gehen wir nun von einem Bayer-Sieg aus.

Wenn Leverkusen diesmal gewinnt und über 2,5 Tore fallen, bietet Bethard eine Quote von 3,30.

888sport-Quotenboost: Bild anklicken & Top-Quote sichern:

Wolfsburg gegen Leverkusen: Auf diese Spieler solltet ihr achten

Für Peter Bosz und Bayer Leverkusen ist es das erste Bundesligaspiel seit dem Abgang von Kai Havertz.

Nun liegt es an Peter Bosz das Spiel der Leverkusener umzustellen, immerhin war Nationalspieler der Fixpunkt in Bayers Spiel.

Besonders gespannt sein darf man auch auf Patrick Schicks erstes Buli-Spiel im Dress von Bayer Leverkusen.

Bei seinem Pflichtspieldebüt im Pokal konnte er bereits einen Treffer beisteuern.

Auch die Buchmacher sehen in ihm einen potenziellen Torschützen für das Spiel gegen VfL Wolfsburg.

Der Neuzugang weiß auf jeden Fall, wo das Tor steht!

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.