Home » Tipps » US Open Prognose | Williams vs. Azarenka: Wer löst das Finalticket

Serena Williams in Aktion bei den US Open
Veröffentlicht: 10.09.20 10:16
Aktualisiert: 11.09.20 09:46

US Open Prognose | Williams vs. Azarenka: Wer löst das Finalticket

0

Die Entscheidung steht vor der Tür. Wer schafft den Sprung ins Finale der US-Open?

Im zweiten Halbfinale der Damen-Konkurrenz stehen sich zwei Grand Slam-Siegerinnen gegenüber.

Serena Williams aus den USA steht gegen Victoria Azarenka aus Weißrussland auf dem Court.

Die Amerikanerin ist mit ihren 23 Major-Titeln die „Grand-Dame“ der Grand Slams. Azarenka hat in ihrer Karriere zwei Mal die Australian Open gewonnen.

SpielSerena Williams vs. Victoria Azarenka (Halbfinale US Open)
DatumFreitag, 11. September 2020, 02:30 Uhr
OrtFlushing Meadows Tennis Center in New York
Beste WetteAzarenka gewinnt ersten Satz – 1,909 bei BetVictor
Live StreamingEurosport

Azarenka gewinnt ersten Satz – 1,909 bei BetVictor

Wir gehen in der Tennis Wetten-Vorhersage davon aus, dass die Weißrussin konzentriert und wirkungsvoll ins Match kommt.

Wir setzen unseren Tipp daher auf den Markt „Sieg Erster Satz Victoria Azarenka“ mit einer Quote von 1,909 bei BetVictor.

Für die Wettprognose spricht zudem, dass Serena Williams meist eine gewisse Zeit benötigt, ehe Sie endgültig in der Partie angekommen ist.

Der Blick auf die Weltrangliste zeigt die Favoritenrolle der Amerikanerin, die auf dem siebenten Platz im Ranking geführt wird.

Victoria Azarenka ist im WTA-Ranking momentan auf dem 27. Platz zu finden.

Der Head-to-Head-Vergleich Williams vs. Azarenka spricht mit 19:4 klar für die Amerikanerin. Das letzte Match 2019 in Indianapolis hat Serena Williams mit 7:5 und 6:3 siegreich gestaltet.

Worauf es bei Williams vs. Azarenka ankommt

Die Weltranglisten-Siebente geht als leichte Favoritin ins Halbfinale, mit einer Siegquote von 2,20 bei Unibet.

In den zurückliegenden drei Begegnungen gegen Sloane Stephens (USA), gegen Maria Sakkari (Griechenland) sowie gegen Tvsetana Pironkova (Bulgarien) musste Serena Williams jeweils über drei Sätze gehen. 

Gegen die ungesetzte Überraschungsspielerin aus Bulgarien stand schlussendlich ein 4:6, 6:3 und 6:2 zu Buche.

Victoria Azarenka hat im Turnierverlauf indes nur einen Satz abgegeben, im Achtelfinale gegen die Tschechin Karolina Muchova.

Im Viertelfinale hat sich die Weißrussin gegen Elise Mertens aus Belgien beim 6:1 und 6:0-Sieg in einen wahren Rausch gespielt.

Für den Finaleinzug von Victoria Azarenka gibt’s bei Unibet eine Wettquote von 1,70.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.