Home » Tipps » US Open | Kerber vs. Friedsam: Wett-Angebote zum deutschen Duell

Kerber mit vollem Körpereinsatz
Veröffentlicht: 02.09.20 11:50
Aktualisiert: 02.09.20 11:57

US Open | Kerber vs. Friedsam: Wett-Angebote zum deutschen Duell

0

In der zweiten Runde der WTA-Konkurrenz bei den Tennis US-Open steht ein rein deutsches Duell auf dem Programm.

Angelique Kerber muss gegen Anna-Lena Friedsam ran.

Die Favoritenrolle ist natürlich klar. Die Angie hat bereits drei Grand Slam-Titel in ihrer Karriere geholt.

Die Bremerin hat die US-Open 2016 siegreich gestaltet und kann auch in diesem Jahr durchaus zum erweiterten Favoritenkreis gezählt werden.

SpielAngelique Kerber vs. Anna-Lena Friedsam (2. Runde US Open)
WannMittwoch, 02. September 2020, 17:00 Uhr
WoFlushing Meadows Tennis Center in New York
Beste WetteSpiele Über 19,5 – 1,79 bei 888Sport
Live StreamingEurosport

Unser Tipp: Spiele Über 19,5 – 1,79 bei 888Sport

Anna-Lena Friedsam hat auf der Pressekonferenz vor dem Match erklärt, dass Sie durchaus glaubt, Angelique Kerber mit ihrer Spielweise in Gefahr bringen zu können.

Wir glauben, genauso wird’s kommen. In unserer Tennis-Wetten Prognose entscheiden wir uns daher für den Tipp „Spiele Über 19,5“, mit einer Quote von 1,79 bei 888Sport.

Letztlich wird aber Angelique Kerber in die dritte Runde einziehen. Die 32-Jährige hat in der Vergangenheit mehrfach bewiesen, dass sie gerade bei den großen Turnieren ihre Top-Leistungen abrufen kann.

Kerber hat „nur“ 12 WTA-Siege in der Bilanz stehen, davon aber drei Grand Slams – in Melbourne, New York und Wimbledon.

Anna-Lena Friedsam ist in der Weltrangliste momentan nur auf dem 109. Platz zu finden. Sie ist in Flushing Meadows nur dabei, weil zahlreiche Top-Spielerinnen auf ihren Start verzichtet haben.

Die 888Sport Sieg-Quoten – von 1,32 für Angelique Kerber und 3,40 für Anna-Lena Friedsam – spiegeln das Leistungsniveau sehr gut wieder.

Worauf es bei Kerber vs. Friedsam ankommt

In der Auftakt-Begegnung hat Angelique Kerber beim 6:4 und 6:4 gegen Ajla Tomljanovic aus Australien einen Top-Eindruck hinterlassen.

Anna Lena Friedsam hat ihren Grand-Slam Fluch besiegt. Die 26-Jährige aus Neuwied hat erstmals seit 2016 in Wimbledon wieder ein Match im Hauptfeld eines Grand Slam Turniers gewonnen.

Der 6:2 und 6:2 Sieg gegen die Amerikanerin Caroline Dolehide war ungefährdet.

Die beiden deutschen Spielerinnen haben in der Vergangenheit bisher zwei Mal gegeneinander gespielt.

Angelique Kerber hat beide Partien mit 2:0 gewonnen. Wer bei 888Sport erneut auf ein 2:0 setzen möchte, kann die Wettquote von 1,86 nutzen.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.