Home » Tipps » US Open | Brady vs. Kerber: Wett-Angebote zum Achtelfinale

Kerber mit vollem Körpereinsatz
Veröffentlicht: 06.09.20 11:44
Aktualisiert: 06.09.20 18:33

US Open | Brady vs. Kerber: Wett-Angebote zum Achtelfinale

0

Es läuft. Angelique Kerber hat sich bei den US-Open in New York bisher schadlos gehalten.

Die Bremerin hat ihre drei ersten Begegnungen allesamt ohne Satzverlust siegreich absolviert.

Am Sonntag muss Angie nun gegen Jennifer Brady aus den USA ran, im Achtelfinale.

Einfach wird der Einzug in die Runde der letzten Acht mitnichten. Die Amerikanerin geht ebenfalls mit einer weißen Weste in die Partie.

SpielJennifer Brady vs. Angelique Kerber (Achtelfinale US Open)
WannSonntag, 06. September 2020, 17:00 Uhr
WoFlushing Meadows Tennis Center in New York
Beste WetteSpiele Über 20,5 – 1,62 bei Betfair
Live StreamingEurosport

Spiele Über 20,5 – 1,62 bei Betfair

Wir rechnen in der Tennis Wetten-Vorhersage mit einer engeren Partie.

Im Wett-Tipp entscheiden wir uns daher für den Markt „Spiele Über 20,5“, mit einer Quote von 1,62 bei Betfair.

Brand Logo
Quoten-Änderung möglich
1,62JETZT WETTEN

In der Weltrangliste ist Angelique Kerber aktuell noch auf dem auf dem 23. Platz zu finden. Nach den US-Open wird es wieder deutlich weiter nach oben gehen.

Die Bremerin hat das Grand Slam Turnier in New York bereits einmal gewonnen. Gibt’s in der kommenden Wochen abermals den Triumph? Noch stapelt die Deutsche tief.

Jennifer Brady – im WTA Ranking auf dem 41. Platz zu finden – befindet sich in einer beeindruckenden Verfassung.

Die 25-jährige Amerikanerin hat in der Grand Slam Vorbereitung ihr erstes größeres WTA-Turnier gewonnen, in Lexington.

Worauf es bei Brady vs. Kerber ankommt

Es ist daher nicht wirklich verwunderlich, dass Jennifer Brady von den Buchmachern als Favoritin gesehen wird.

Für einen Sieg der Amerikanerin gibt’s bei Betsson ein Wettangebot von 1,48 – Angelique Kerber 2,65.

Jennifer Brady hat in der dritten Runde in überzeugender Art und Weise mit 6:3 und 6:3 gegen Caroline Garcia aus Frankreich gewonnen.

Angelique Kerber hatte beim 6:4 und 6:3 gegen Ann Li aus den USA aber ebenso keine nennenswerten Probleme.

Brady und Kerber spielen das erste Mal gegeneinander.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.