Startseite » Tipps » Leicester City – AEK Athen Wett-Tipps heute: Prognose & Quoten 10.12.

Jamie Vardy von Leicester City mit dem Torjubel

Leicester City – AEK Athen Wett-Tipps heute: Prognose & Quoten 10.12.

Veröffentlicht: 08.12.20 22:37
Aktualisiert: 20.04.21 19:37

Leicester City hält sich in der Premier League weiterhin in der obersten Region. Platz 4 nach elf absolvierten Spielen lässt die Foxes jubilieren.

Daneben steht vor dem letzten Spieltag in der Europa League fest, dass Leicester in die Zwischenrunde einzieht. Gruppe G führen die Engländer punktgleich mit dem SC Braga (10 Punkte) vor Zorya Lugansk (6) und AEK Athen (3) an.

Das Team von Brendan Rodgers hatte auf nationaler Ebene zuletzt allerdings etwas Federn gelassen. Nach zwei Niederlagen folgte jedoch mit dem 2:1 beim Schlusslicht Sheffield der Turnaround.

Die Stimmung in Athen ist dagegen etwas gereizt. Am vorhergehenden Wochenende ging das Prestigeduell gegen Panathinaikos mit 1:2 verloren.

Für den Viertplatzierten der Super League wäre es die Chance gewesen, den Abstand zu den vordersten Rängen zu verkürzen. Immerhin hat AEK noch ein Spiel weniger als die Konkurrenz.

Durch das negative Ergebnis gegen Panathinaikos wurde eine Serie der Griechen zunichte gemacht. AEK hatte zuvor viermal in Folge gewonnen.

Besinnliche Zeit vor Wett-Tipps: Unibet bietet auf seiner Webpräsenz für jeden der kommenden Tage ein Türchen zum Öffnen.

SpielLeicester City vs. AEK Athen (Europa League)
WannDonnerstag, 10. Dezember, 21 Uhr
WoKing Power Stadium, Leicester
Beste Wette1-3 Tore – 1,61 bei Casinia
Live StreamingDAZN

1-3 Tore – 1,61 bei Casinia

Aufgrund des straffen Corona-Programms könnte Leicester City ebenso wie AEK Athen einige ihrer Mannen schon. Unsere Prognose: 1 bis 3 Tore sollte es aber dann doch geben – 1,61 bei Casinia.

Die Foxes haben von ihrem elf Europapokal-Heimspielen sieben gewonnen (3 Remis, 1 Niederlage). Die einzige Niederlage setzte es gegen Atletico Madrid im September 1997.

Heimtrainer Rodgers ist überdies ein Erfolgsgarant – und zwar für gleich mehrere Klubs. Von den letzten zwölf Heimspielen gewann der Leicester-Coach starke acht (2 Remis, 2 Niederlagen). In diesem Zeitraum coachte Rodgers Liverpool, Celtic und Leicester.

Kein Unentschieden – in dieser Saison trennten sich die Foxes in der Meisterschaft noch von keinem Gegner remis (7 Siege, 4 Niederlagen).

Leicester City's Torwart Kasper Schmeichel

Foxes siegen, wenn möglich auch ohne Vardy

Wie eingangs erwähnt könnte Rodgers den ein oder anderen Spieler schonen, darunter auch Torjäger Jamie Vardy. Ein 2:0-Heimerfolg der Foxes ist trotz allem realistisch und bei 888sport mit der Quote 7,50 bedacht.

Athen tut sich in den europäischen Wettbewerben generell schwer. Der größte Erfolg des Hauptstadtklubs liegt über 40 Jahre zurück. Damals gelang der Einzug in das UEFA-Cup-Halbfinale.

Ansonsten verabschieden sich die Griechen in schöner Regelmäßigkeit nach den Gruppenphasen.

Vier der letzten fünf Gastspiele in England haben die Athener verloren. Den einzigen Sieg gab es gegen Derby County im November 1976.

Überdies weist AEK die Horrorbilanz von zehn Niederlagen in elf Partien in der Europa League/Champions League vor. Den letzten Erfolg gab es allerdings in dieser Kampagne (4:1 in Luhansk).

Top 7: Die besten Buchmacher für Sportwetten
RangWettanbieter
Bonus
Umsatzbedingung
Min. Quote
1
400% bis zu 40€ bonus
10 XBonussumme
1.4Zum Buchmacher
2
WETT-BONUS BIS ZU 100€
100% Bonus
1 XBonussumme
1.2Zum Buchmacher
3
BIS ZU 100€ BONUS
100% Bonus
5 XBonussumme
1.65Zum Buchmacher
4
BIS ZU 100€ BONUS
100% Bonus
6 XBonussumme
1.4Zum Buchmacher
5
100€ WETTBONUS
100% Bonus
5 XBonussumme
2Zum Buchmacher
6
150% NEUKUNDENBONUS
150% Bonus
6 XBonussumme
2Zum Buchmacher
7
100€ BONUS-GUTHABEN SICHERN
200% Bonus
5 XBonussumme
1.5Zum Buchmacher
Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.