Startseite » Tipps » Manchester City – FC Chelsea Wett-Tipps heute: Prognose & Quoten 29.5.

Foto: IAN WALTON,NICK POTTS/POOL/AFP via Getty Images - Pep Guardiola, Thomas Tuchel
Veröffentlicht: 26.05.21 18:40
Aktualisiert: 26.05.21 18:45

Manchester City – FC Chelsea Wett-Tipps heute: Prognose & Quoten 29.5.

0

Selber Austragungsort, andere Gegner: Die Saison 2020/21 schließt mit dem Finale der Champions League ihre Pforten. Wie schon im Vorjahr ist das Estádio do Dragão zu Porto Schauplatz des Endspiels um den Henkelpott. Diesmal kommt es aber zum innerenglischen Duell zwischen Manchester City und dem FC Chelsea. ichwettedeutschland.de liefert alles Wissenswerte sowie die Vorhersage inklusive Wett-Tipps.

10 Euro Wette platzieren und 16,60 Euro gewinnen.

Manchester City gegen FC Chelsea Wettquoten

Hauptwetten
Hauptwetten
Toranzahl
Manchester City FC vs Chelsea FC
Buchmacher 1 X 2
Unibet
Bet365
Betway
SpielManchester City vs. FC Chelsea (Champions League)
WannSamstag, 29. Mai, 21 Uhr
WoEstádio do Dragão, Porto
Wett-Tipps #1Weniger als 2,5 Tore – 1,66 bei Mobilebet
Wett-Tipps #2FC Chelsea holt die Champions League – 2,75 bei bet365
Live StreamingSky Sport, DAZN

Wett-Tipps #1: Weniger als 2,5 Tore – 1,66 bei Mobilebet

Mit Manchester City und dem FC Chelsea tritt die Crème de la Crème des europäischen Klubfußballs gegeneinander an. Eine wirklich seriöse Einschätzung vor dem Duell abzugeben fällt sehr, sehr schwer. Unsere Prognose: Weniger als 2,5 Tore – 1,66 bei Mobilebet.

Brand Logo
Wett-Tipps #1: Weniger als 2,5 Tore
Manchester City FC gegen Chelsea FC: Spielende 0-1
Manchester City FC
Formtabelle
SiegNiederlageSiegNiederlageSieg
Letztes Spiel
vs.
Chelsea FC
Formtabelle
SiegNiederlageNiederlageSiegNiederlage
Letztes Spiel
Quoten-Änderung möglich
2,50Jetzt Wetten

Eins steht schon vor Anpfiff der Partie fest: Sowohl Manchester City als auch der FC Chelsea werden egal wie das Spiel ausgeht in der kommenden Saison erneut in der Champions League spielen. Die Citizens sind als Meister der Premier League ebenso für die Königsklasse qualifiziert wie die viertplatzierten Londoner.

Die Citizens haben in dieser Saison bereits elf Spiele in der Champions League gewonnen. Bei einem weiteren Erfolg würde man den Rekord von Real Madrid (12) aus der Saison 2001/02 einstellen – und das obwohl die Blancos damals 17 Spiele bestritten und ManCity lediglich 13. Für Pep Guardiola wäre es nach 2009 und 2011 das dritte Mal in seiner Trainerkarriere, dass er den Henkelpott gewinnen würde.

Foto: Michael Regan/Getty Images - Phil Foden, Manchester City
© Getty Images

Die bockstarke Gegentorstatistik der englischen Kontrahenten lässt darauf schließen, dass es zu keinem Torfestival kommen wird. ManCity und Chelsea haben in ihren bisherigen Partien in der Champions League lediglich vier Tore ihrer Gegner zugelassen. Es ist das erste Mal, dass beide Mannschaften, die im Finale stehen, vier oder weniger Tore auf ihrem Weg dorthin kassiert haben.

Für Thomas Tuchel wäre es der erste Titelgewinn nach seiner Amtsübernahme im Januar dieses Jahres. Das Finale im FA Cup gegen Leicester City ging vor Kurzem mit 0:1 verloren. Für Guardiola und ManCity wäre es in dieser Spielzeit nach dem Gewinn der nationalen Meisterschaft sowie des Carabao Cup (1:0 gegen Tottenham) der dritte Titel.

Wett-Tipps #2: FC Chelsea holt die Champions League – 2,75 bei bet365

Glaubt Pep Guardiola an den Fluch von Statistiken, verliert er das Finale aufgrund seiner stark ausbaufähigen Bilanz gegen den FC Chelsea. Unsere Prognose: FC Chelsea holt die Champions League – 2,75 bei bet365.

Brand Logo
Wett-Tipps #2: FC Chelsea holt die Champions League
Quoten-Änderung möglich
2,75Jetzt Wetten

Fakt eins, der Pep Guardiola zu denken geben sollte: Seitdem Thomas Tuchel das Steuerrad beim FC Chelsea übernahm, hat Manchester City die letzten beiden Spiele gegen die Blues verloren. Die letzten drei Siege in Folge gegen die Citizens gab es zwischen 2005 und 2009, als die Blues achtmal in Serie gewannen.

Fakt zwei, der Pep Guardiola zu denken geben sollte: In seiner gesamten Trainerkarriere hat der Iberer gegen kein Team öfter verloren als gegen Chelsea (7). Nur gegen Real Madrid (2012 bis 2014) und den FC Liverpool (2018) setzte es für Guardiola drei aufeinanderfolgende Niederlagen.

Chelseas Torhüter Édouard Mendy hat überdies die Möglichkeit, einen Rekord einzustellen. Der Handschuhträger spielte in dieser Champions-League-Runde bereits achtmal zu Null – neun weiße Westen in einer Kampagne schafften bisher nur Santiago Cañizares für den FC Valencia (2000/01) und Keylor Navas für Real Madrid (2015/16). ManCity bleibt ohne Tor? Quote 3,75 bei Sportwetten.de.

Top 8: Die besten Buchmacher für Sportwetten
RangWettanbieter
Bonus
Umsatzbedingung
Min. Quote
1
EXKLUSIVER BONUS: 200% RISIKOFREIE WETTE BIS ZU 100€
200% Bonus
6 XBonussumme
1.4Zum Buchmacher
2
WETT-BONUS BIS ZU 100€
100% Bonus
1 XBonussumme
1.2Zum Buchmacher
3
BIS ZU 100€ BONUS
100% Bonus
6 XBonussumme
1.4Zum Buchmacher
4
100€ WETTBONUS
100% Bonus
5 XBonussumme
2Zum Buchmacher
5
BIS ZU 200€ WETTBONUS
100% Bonus
5 XBonussumme
1.5Zum Buchmacher
6
100€ BONUS-GUTHABEN SICHERN
200% Bonus
5 XBonussumme
1.5Zum Buchmacher
7
150% NEUKUNDENBONUS
150% Bonus
6 XBonussumme
2Zum Buchmacher
8
200€ WETTBONUS
100% Bonus
7 XBonussumme
2Zum Buchmacher
Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.