Home » Tipps » Tampa Bay Lightning vs Dallas Stars: Unsere Wett-Tipps für Spiel 2

Tampa Bay vs. Dallas Stars, Spiel 2
NHL
Veröffentlicht: 21.09.20 07:56
Aktualisiert: 21.09.20 07:59

Tampa Bay Lightning vs Dallas Stars: Unsere Wett-Tipps für Spiel 2

0

Wer gewinnt den Stanley Cup 2020? Nach Spiel 1 können sich die Spieler der Dallas Stars bei ihrem Goalie Anton Khudobin bedanken.

Der Torhüter war vor allem im Schlussabschnitt des ersten Spiels der Fels in der Brandung für die Franchise aus Texas.

In der Nacht von Montag auf Dienstag geht es weiter. Hier sind unsere Wett-Tipps für Spiel 2.

SpielTampa Bay Lightning vs Dallas Stars (NHL)
DatumDienstag, 22. September, 02:00 Uhr
OrtRogers Place, Edmonton
Beste WetteTampa Bay gewinnt und es fallen über 3,5 Tore – 2,68 bei NordicBet
Live StreamingJa, live bei NHL.tv und DAZN
Brand Logo
Tampa Bay Lightning gegen Dallas Stars: Spielende 3-2
Tampa Bay Lightning
Formtabelle
SiegNiederlageSiegNiederlage
Letztes Spiel
vs.
Dallas Stars
Formtabelle
SiegNiederlageSiegSieg
Letztes Spiel
Quoten-Änderung möglich
2,68JETZT WETTEN

Unser Tipp: Tampa Bay gewinnt und es fallen über 3,5 Tore – 2,68 bei NordicBet

Mit 4:1 sicherten sich die Dallas Stars in der Nacht von Samstag auf Sonntag Spiel 1 der Stanley Cup Finals 2020.

Vor allem Stars-Goalie Anton Khudobin trieb die Lightning zur Verzweiflung.

Das dritte Drittel gibt den Fans der Tampa Bay Lightning allerdings Hoffnung für das Spiel 2.

Im letzten Spielabschnitt waren sie die klar bestimmende Mannschaft – nur hatten sich da schon vier Tore gefangen und eben einen überragenden Khudobin vor sich.

Trotzdem gehen wir im kommenden Aufeinandertreffen von dem Serienausgleich aus. Sollten dabei über 3,5 Tore fallen, gibt es bei NordicBet eine Quote von 2,68.

Das sind die „Players to watch“ bei Lightning gegen Stars

Anton Khudobin avancierte zum Matchwinner in Spiel 1.

Allein im dritten Drittel wehrte der Russe 22 Schüsse auf sein Tor ab, am Ende der Partie waren es insgesamt 35 von 36 Schüssen.

Unisono lobten ihn seine Teamkollegen nach dem Spiel über den grünen Klee.

„Er ist unser Fels in der Brandung, schon während der ganzen Playoffs.“, so Stürmer Blake Comeau, der einen Assist beisteuerte.

Sollte der Russe wieder so einen Sahnetag wie in Spiel 1 erwischen, wird es schwierig für die Lightning.

Die verfügen allerdings über die potentere Offensive und werden in Spiel 2 alles daransetzen, die Serie auszugleichen.

Es wird spannend in Edmonton!

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.