Home » Tipps » Real Madrid vs. Manchester City: Wett-Angebote und Vorhersagen

Real Madrid vs. Manchester City
Veröffentlicht: 26.02.20 10:17
Aktualisiert: 29.03.20 12:25

Real Madrid vs. Manchester City: Wett-Angebote und Vorhersagen

0

Im Champions-League-Achtelfinale treten der siebenfache CL-Sieger Real Madrid und Manchester City gegeneinander an.

Real kommt mit zwei Unentschieden und einer Niederlage aus der Gruppenphase. Man City verlor hingegen kein Spiel. Außerdem ist es für den englischen Club ein Match unter besonderen Bedingungen.

Details zum SpielReal Madrid gegen Manchester City (Champions League)
WannMittwoch, 26. Februar 2020, 21:00 Uhr
WoEstadio Santiago Bernabéu, Madrid
Top Wettquoten3.75-Quote auf ein Unentschieden bei betway.com
Live-StreamingSky

Unser Tipp: Sieg für Real Madrid als 2.50-Quote auf betway.com

Manchester City hat derzeit abseits des Spielfeldes mit viel Kritik zu kämpfen.

Vor kurzem verhängte die UEFA dem Club eine zweijährige Sperre aus der Champions League – Grund dafür waren Verstöße gegen die Financial-Fairplay-Regeln.

Diese Unruhe könnte sich auch auf dem Spielfeld breit machen.

Mit Real Madrid hat Pep Guardiolas Man City einen abgezockten und heimstarken Gegner erwischt.

Madrid rangiert derzeit auf Rang 1 der Primera Division und hat zuhause die besseren Gewinnchancen.

Zudem hat Madrid noch nie gegen Manchester City in der CL verloren – zwei Mal unentschieden, zwei Mal gewonnen.

2.5-Quote auf Heimsieg Real ist also ein Risiko, dass es wert sein könnte einzugehen.

Darauf wird es ankommen

Egal ob sie weiterkommen oder nicht, für Man Citys Auswahl ist diese Champions-League-Saison die vorerst letzte.

Diese Frustration darf sich allerdings nicht auf dem Spielfeld breit machen, um bei den Königlichen zu bestehen. Mehr sollte es ein Motivationsfaktor sein.

Denn für Stars wie Kevin De Bruyne, die auch in den nächsten Jahren auf internationalem Top-Niveau spielen wollen, wird das Spiel auch zur Bewerbungsmappe.

Auch weil die Meisterschaft in der Premier League für City nicht mehr gegen Liverpool zu holen sein wird.

Ein Erfolg in der Champions League könnte ein Trostpflaster für diese Saison werden. Doch Real hat eben auch ein Wörtchen mitzureden.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.