Startseite » Tipps » Premier-League-Tipp: Beendet ManUnited seine Liga-Krise bei Everton?

Everton FC gegen Tottenham Hotspur
Veröffentlicht: 04.11.20 12:58
Aktualisiert: 07.11.20 19:50

Premier-League-Tipp: Beendet ManUnited seine Liga-Krise bei Everton?

0

Drei sieglose Spiele (1 Remis, 2 Niederlagen) in Folge hat der FC Everton hinter sich gebracht.

Infolge dessen sind die Toffees in der Premier-League-Tabelle auf den 4. Platzt abgerutscht.

Wesentlich südlicher steht der Samstagsgast Manchester United, der nach sechs Spieltagen den verheerenden Rang 15 einnimmt, zuletzt aber RB Leipzig mit 5:0 filetierte.

Die Wett-Vorhersage lässt Ergebnisse in beide Richtungen zu, die attraktivste Quote liegt allerdings auf einen Auswärtserfolg.

Wir haben noch einen Hinweis auf ein Top-Angebot von Buchmacher Unibet. Neukunden erhalten dort einen Einzahlungsbonus von 400 % . Alle Infos gibt es hier:

SpielFC Everton vs. Manchester United (Premier League)
DatumSamstag, 7. November 13:30 Uhr
OrtGoodison Park in Liverpool
Beste WetteBeste Wette Sieg Manchester United – 2,25 bei bwin
Live Streaming Sky Sport

Sieg Manchester United – 2,25 bei bwin

Manchester United wird den Schwung aus der Champions League endlich auch auf die Premier League übertragen können und siegt auswärts gegen den FC Everton.

Der Erfolg in der Fremde des englischen Großklubs bietet bei bwin die attraktive Quote von 2,25.

Fünf Spiele, fünf Siege – die Red Devils werden froh sein, endlich wieder auswärts gefordert zu sein.

Stark war insbesondere der 2:1-Sieg bei Paris Saint-Germain, das allerdings etwas ersatzgeschwächt war.

Brand Logo
Everton FC gegen Manchester United FC: Spielende 1-3
Everton FC
Formtabelle
SiegSiegUnentschiedenNiederlageNiederlage
Letztes Spiel
vs.
Manchester United FC
Formtabelle
SiegUnentschiedenSiegNiederlageNiederlage
Letztes Spiel

Immerhin kehrt aufseiten der Gastgeber der zuvor gesperrte Lucas Digne zurück.

Kapitän Seamus Coleman und der blendend aufgelegte James Rodriguez sollten nach Verletzungen ebenfalls wieder zum Team gehören.

Anthony Martial von Manchester United

Der Goodison Park ist ein gutes Pflaster für viele Tore

Der Wett-Tipp von „über 3,5 Toren“ ist ebenso interessant – zumal er bei betway das 2,7-fache des Einsatzes verspricht.

Der Goodison Park ist nämlich das Mekka an Toren.

Treten die Evertonians zu Hause an, fallen im Schnitt 5,66 Tore pro Partie.

Brand Logo
Quoten-Änderung möglich
2,70Jetzt Wetten

Schon 17 Treffer gab es, und das bei gerade mal drei Spielen.

Everton spielte außerdem seit acht Spielen nicht mehr zu Null und kassierte in diesem Zeitraum 14 Gegentore.

United blickt dagegen auf fünf Auswärtssiege in Serie (15:4 Tore), so dass Everton dem englischen Rekordmeister für einen Aufschwung in der Liga gerade recht kommen könnte.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.