Home » Tipps » Premier League Prognose | Chelsea gegen Southampton

Timo Werner im Dress vom FC Chelsea
Veröffentlicht: 13.10.20 14:38
Aktualisiert: 17.10.20 16:38

Premier League Prognose | Chelsea gegen Southampton

0

Am Wochenende steht der fünfte Spieltag der Premier League auf dem Programm.

Am Samstagnachmittag rollt der Ball dabei in der Hauptstadt, an der Stamford Bridge.

Der FC Chelsea London erwartet die Elf vom FC Southampton.

Die Blues um Timo Werner und Kai Havertz sind im eigenen Stadion natürlich in der Favoritenrolle. Die Gäste kommen aber mitnichten ohne Ambitionen zum Auswärtsspiel.

SpielFC Chelsea vs. FC Southampton (Premier League)
WannSamstag, 17. Oktober 2020, 16:00 Uhr
WoStamford Bridge in London
Beste WetteSieg Chelsea und Tore Über 2,5 – 1,85 bei William Hill
Live StreamingSky

Sieg Chelsea und Tore Über 2,5 – 1,85 bei William Hill

Wir sind uns der Fußball-Wetten Analyse trotzdem recht sicher, dass der Londoner Nobel-Club seiner Favoriten-Rolle gerecht wird.

Unser Premier League Wett-Tipp lautet „Sieg FC Chelsea und Tore Über 2,5“, mit einer Quote von 1,85 bei William Hill.

Brand Logo
Chelsea FC gegen Southampton FC: Spielende 3-3
Chelsea FC
Formtabelle
SiegNiederlageSiegUnentschiedenSieg
Letztes Spiel
vs.
Southampton FC
Formtabelle
NiederlageNiederlageNiederlageSiegSieg
Letztes Spiel
Quoten-Änderung möglich
1,85JETZT WETTEN

Die Londoner sind in den ersten Spielen der Meisterschaft etwas hinter den eigenen Erwartungen zurückgeblieben.

Das neu zusammengestellte Chelsea-Team benötigt noch Zeit.

Kai Havertz bittet nach seinem durchwachsenen Start um Geduld.

Im zurückliegenden Match vor der Länderspielpause haben die Blues beim 4:0 Erfolg gegen Crystal Palace ihr Potential erstmals richtig aufblitzen lassen.

Für einen Heimsieg des FC Chelsea London hat William Hill eine Wettquote von 1,60 auf dem Bildschirm.

Worauf es bei FC Chelsea vs. FC Southampton ankommt

Doch Vorsicht: Es gibt durchaus gute Gründe auf den FC Southampton zu setzen.

Die Saints haben in der Vorsaison mit 2:0 an der Stamford Bridge gewonnen.

Die Mannschaft von Coach Ralph Hasenhüttl hat die ersten beiden Saison-Spiele in der Premier League gegen die Wand gefahren, sich zuletzt aber erstarkt gezeigt.

Der FC Southampton ist mit sechs Punkten und ohne Gegentor in die Länderspielpause gegangen, mit einem 1:0-Auswärtssieg beim FC Burnley und einem 2:0 zu Hause gegen West Bromwich Albion.

Wer zehn Euro auf einen Auswärtsdreier der Saints bei William Hill setzt, erhält vom britischen Buchmacher im Erfolgsfall 65 Euro retour.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.