Home » Tipps » Wett-Tipps | Parma empfängt Atalanta Bergamo

Atalantas Robin Gosens mit Jubelschrei nach seinem Tor
Veröffentlicht: 27.07.20 13:36
Aktualisiert: 27.07.20 13:43

Wett-Tipps | Parma empfängt Atalanta Bergamo

0

Der vorletzte Spieltag der italienischen Serie A beginnt am Dienstagabend im Stadio Emilio Tardini.

Parma Calcio trifft auf Atalanta Bergamo.

Beide Mannschaften haben ihre Saison-Ziele bereits unter Dach und Fach und können die Partie relativ gelassen angehen.

Ohnehin sind die wichtigsten Entscheidungen in der Serie A seit dem Wochenende in Stein gemeißelt. Juventus Turin hat sich am Sonntagabend erneut die italienische Meisterschaft gesichert.

Details zum SpielParma Calcio vs. Atalanta Bergamo (Serie A)
WannDienstag, 28. Juli 2020, 19:30 Uhr
Wo                    Stadio Ennio Tardini in Parma
Beste WetteTore Unter 3,5 – 1,81 bei 888sport
Live StreamingDAZN

Tore Unter 3,5 – 1,81 bei 888sport

Geht es nach der Serie A-Prognose vom Buchmacher 888sport, gibt es am Dienstag einen klaren Auswärtssieg.

Der britische Buchmacher hat für Atalanta Bergamo lediglich eine Quote von 1,35 auf dem Bildschirm, für den Gastgeber ein Wettangebot von 7,50.

Parma Calcio steht im Niemandsland der Tabelle. Die Mannschaft von Trainer Roberto D’Aversa hat 11 Siege, 7 Remis und 16 Niederlagen in der Bilanz stehen.

Zuletzt hat Parma Calcio – erstmals seit Dezember 2019 – zwei Mal in Folge gewonnen, jeweils mit 2:1 gegen den SSC Neapel sowie gegen Brescia Calcio.

Atalanta Bergamo wird in der kommenden Saison in der Champions League auflaufen. Die Gäste reisen als Tabellendritter an.

Die Mannschaft ist seit dem Re-Start der Serie A ungeschlagen geblieben und will dies auch in Parma bleiben.

Worauf es bei Parma vs. Atalanta ankommt

Mit einem Torfestival am Dienstag ist nicht zu rechnen.

Wir prognostizieren maximal drei Treffer und setzten unseren Wett-Tipp daher auf Tore Unter 3,5 mit einer Wettquote von 1,81 bei 888sport.

Parma Calcio hat in den zurückliegenden elf Punktspielen immer getroffen, kommt aber in der laufenden Saison lediglich auf einen Torschnitt von 1,42.

Sechs der zurückliegenden acht Begegnungen, in denen Atalanta Bergamo auf dem Rasen stand, endeten mit einem Tore Unter 2,5 Ergebnis. Zuletzt hieß es zwei Mal 1:1 und einmal 1:0.

Trotzdem ist die La Dea in der Serie A mit 96 Toren das offensivstärkste Team. Das Hinspiel im Herbst hat Atalanta klar mit 5:0 gewonnen.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.