Startseite » Tipps » O’Sullivan gegen Holt: Wett-Vorschau zum Champion of Champions-Achtelfinale

Ronnie O'Sullivan mit Snooker Queue in der Hand
Veröffentlicht: 02.11.20 11:30
Aktualisiert: 01.11.20 19:44

O’Sullivan gegen Holt: Wett-Vorschau zum Champion of Champions-Achtelfinale

0

Beim Snooker Champion of Champions Turnier stehen am Donnerstag die abschließenden beiden Begegnungen der Achtelfinal-Runde auf dem Programm.

Im ersten Match des Tages muss Ronnie O’Sullivan gegen Michael Holt ran.

The Rocket – Ronnie O’Sullivan – ist in der Partie natürlich der klare Favorit. Wird das Match in der Marshall Arena in Milton Keynes die erwartet einseitige Angelegenheit?

SpielRonnie O’Sullivan vs. Michael Holt (Champion of Champions Snooker)
WannDonnerstag, 05. November 2020, 14:00 Uhr
WoMarshall Arena in Milton Keynes
Beste WetteSieg O`Sullivan mit Handicap -2,5 – 1,97 bei Bethard
Live Streaming

Sieg O’Sullivan mit Handicap -2,5 – 1,97 bei Bethard

Davon gehen wir in der Snooker-Wetten Prognose aus. Wir glauben, dass Mr. The Rocket sehr sicher ins Viertelfinale marschiert.

Für den Snooker Wett-Tipp nutzen wir daher die Option „Sieg O’Sullivan mit einem Handicap von -2,5“, mit einer Wettquote von 1,97 bei Bethard.

Brand Logo
Beste Wette: Sieg O`Sullivan mit Handicap -2,5
Quoten-Änderung möglich
1,97Jetzt Wetten

Wir glauben, dass der Favorit die Partie mit 4:1 oder sogar mit 4:0 nach Hause bringt.

Ronnie O’Sullivan geht als Weltranglisten-Dritter ins hochkarätige Einladungsturnier. Der Engländer hat sich in diesem Jahr den Weltmeistertitel geholt, bereits zum sechsten Mal in seiner Karriere.

Für einen reinen Sieg des Favoriten gibt’s bei bet365 gerade noch ein Wettangebot von 1,16.

Worauf es bei Ronnie O`Sullivan vs. Michael Holt ankommt

Michael Holt hat sich in der Weltrangliste Step-by-Step vorwärts gearbeitet. Mittlerweile wird der 42-jährige Engländer auf dem 28. Platz im Snooker Ranking geführt.

Seinen größten Erfolg hat Holt – The Hitman – beim Snooker Shoot Out im Februar gefeiert. Der Sieg beim Ranglisten-Turnier war gleichzeitig die Qualifikation für die Champion of Champions Teilnahme.

Wer an eine Überraschung am Donnerstag glaubt, kann die Wettquote von 5,0 bei bwin für einen Sieg von Michael Holt nutzen.

Übrigens: Eine Snooker-Sensation ist nicht komplett auszuschließen. Die zurückliegenden drei Partien O’Sullivan vs. Holt hat allesamt der Außenseiter gewonnen. Die Begegnungen datieren jedoch aus dem Jahre 2016.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.