Home » Tipps » Oklahoma City Thunder vs. Houston Rockets 6.Spiel: Wett-Angebote und Quoten – 01.09.2020

Oklahoma City Thunder vs. Houston Rockets
Veröffentlicht: 30.08.20 13:58
Aktualisiert: 01.09.20 07:32

Oklahoma City Thunder vs. Houston Rockets 6.Spiel: Wett-Angebote und Quoten – 01.09.2020

0

In der NBA Playoff-Serie zwischen Oklahoma und Houston, führen die Rockets nach fünf Spielen mit 3:2 und sind nur noch einen Sieg von der nächsten Runde entfernt.

Das letzte Spiel der Serie endete mit einem eindeutigen Sieg für die Houston Rockets und die Buchmacher scheinen überzeugt zu sein, dass die Serie gelaufen ist.

Wir haben uns die Wetten und die dazugehörigen Quoten angeschaut und einige lukrative Möglichkeiten gefunden.

Details zum SpielOklahoma City Thunder vs. Houston Rockets (NBA)
WannDienstag, 1. September 03:00 Uhr
WoESPN Wide World of Sports Complex in Orlando
Top WettquoteHouston Rockets erzielen unter 116,5 Punkte gegen Oklahoma City Thunder – 1,81 bei Betsson
Live StreamingDAZN
Brand Logo
Houston Rockets erzielen unter 116,5 Punkte
Spielende
Quoten-Änderung möglich
1,81JETZT WETTEN

Houston Rockets erzielen unter 116,5 Punkte gegen Oklahoma City Thunder – 1,81 bei Betsson

Wir gehen davon aus, dass die Houston Rockets das bevorstehende Spiel gewinnen werden und in die nächste Runde einziehen.

Das letzte Spiel hat gezeigt, dass Oklahoma in der Serie alles aufgeboten hat und dass es einfach nicht reichen wird.

Mit der Rückkehr von Russell Westbrook haben die Rockets eine weitere Option in der Offensive und die Thunder sind damit überfordert.

Allerdings haben es die Rockets in den bisherigen fünf Spielen nur einmal geschafft über 116,5 Punkte zu erzielen.

Dies liegt vor allem an der Defensive der Oklahoma City Thunder, die nie ein Spiel verloren geben, selbst wenn es ausweglos erscheint.

View this post on Instagram

EG 💪

A post shared by Houston Rockets (@houstonrockets) on

Worauf es bei Oklahoma City Thunder vs. Houston Rockets ankommt

Die Chancen stehen daher sehr gut, dass die Houston Rockets wieder an der Marke von 116,5 Punkten scheitern werden.

Auch weil man im letzten Spiel sehen konnte, dass Russell Westbrook noch nicht bei 100% angekommen ist.

Natürlich kann James Harden ein Monsterspiel haben und die Rockets fast im Alleingang über die 116,5 Punkte bringen.

Wenn man sich die letzten Spiele zwischen den beiden Mannschaften allerdings ansieht, dann scheint dies sehr unwahrscheinlich.

Wer auf die Oklahoma City Thunder setzten will, der bekommt bei Unibet übrigens eine Quote von 2,80.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.