Startseite » Tipps » NBA Playoofs | Celtics vs. 7ers: Wett-Angebote zu Spiel 2

Joel Embiid mit einem Slum Dunk
NBA
Veröffentlicht: 19.08.20 13:00
Aktualisiert: 22.08.20 09:21

NBA Playoofs | Celtics vs. 7ers: Wett-Angebote zu Spiel 2

0

Das war ein enges Duell zum Auftakt in Playoff-Serie in der NBA zwischen den Boston Celtics und den Philadelphia 76ers.

Noch vor dem letzten Viertel lagen die Celtics mit vier Zählern in Rückstand, bevor sie zum Endspurt ansetzten und die Sixers noch mit 109:101 niederrangen.

Damit liegen sie vor dem zweiten Aufeinandertreffen mit 1:0 in der Best-of-Seven-Serie vorne.

Wir blicken auf Spiel zwei und liefern die besten Wett-Quoten und Tipps für dieses Match.

SpielBoston Celtics vs. Philadelphia 76ers (NBA)
WannDonnerstag, 20. August 2020, 00:30 Uhr
Wo                    HP Field House, Orlando
Beste WetteÜber 217,5 Punkte – 2,05 bei Bethard
Live StreamingDAZN

Unser Tipp: Über 217,5 Punkte bei Celtic vs. 76ers – 2,05 bei BetVictor

Im ersten Spiel fielen insgesamt 210 Punkte.

Diesmal glauben wir, dass diese Marke noch gesteigert wird.

Für eine Wette auf mehr als 217,5 Zähler im Match gibt es bei Buchmacher Bethard die Quote 2,05.

Gerade Boston ist immer für viele Punkte gut.

In neun ihrer zehn letzten Partien fielen mehr als 217 Punkte, oftmals sogar über 230 Zähler.

Bei Philadelphia war ein Score von 217 oder mehr in acht der neun jüngsten Hauptrundenspielen der Fall.

Darauf kommt es bei Boston Celtics vs. Philadelphia 76ers

Bei den Wettanbietern sind die Celtics wieder der Favorit für die Partie.

Doch Philadelphia hat gezeigt, dass es mithalten kann.

Setzt man darauf, dass “Phily” mit maximal vier Punkten Differenz verliert, kann man bei BetVictor eine Quote von 2,05 abstauben und seinen Einsatz verdoppeln.

Was dafür spricht, dass die Sixers nicht chancenlos sein werden in der Serie: Drei der vier Begegnungen mit Boston in der Regular Season konnten sie für sich entscheiden.

Die Hoffnungen ruhen auf Center Joel Embiid, der in Spiel eins mit 26 Punkten bester Werfer Philadelphias war.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.