Startseite » Tipps » Nations-League-Tipp | Österreich mit Bundesliga-Power zum nächsten Sieg gegen Nordirland?

Michael Gregoritsch im Dress des österreichischen Nationalteams
Veröffentlicht: 12.11.20 22:08
Aktualisiert: 12.11.20 22:08

Nations-League-Tipp | Österreich mit Bundesliga-Power zum nächsten Sieg gegen Nordirland?

0

Am 5. Spieltag der Nations League B Gruppe 1 spielen am Sonntagabend Österreich und Nordirland gegeneinander.

Die Rot-Weißen streben einen Sieg an, denn durch weitere drei Punkte könnte der ÖFB die Tabellenspitze vor dem Showdown gegen Norwegen verteidigen.

Dem neu geschaffenen Wettbewerb widmen die Nordiren derweil nicht ihre gesamte Aufmerksamkeit.

Nur ein Punkt aus vier Spielen hat den nahezu sicheren Abstieg in die Nations League C zur Folge.

Das wird das Team von Ian Baraclough aber herzlich egal sein. Schließlich hat Nordirland in den Playoffs gegen die Slowakei die Chance auf einen Teilnehmerplatz bei der kommenden Europameisterschaft.

Bevor wir die Wett-Tipps thematisieren, gibt es noch einen Hinweis: Unibet bietet jedem seiner Neukunden bis Ende November einen 400-Prozent-Bonus!

SpielÖsterreich vs. Nordirland (Nations League)
DatumSonntag, 15. November, 20:45 Uhr
OrtErnst-Happel-Stadion in Wien
Beste WetteSieg Österreich HC-1 – 2,30 bei betsson
Live Streaming DAZN

Sieg Österreich HC -1 – 2,30 bei betsson

In unserer Prognose haben wir die attraktivste Quote bei betsson ausfindig gemacht.

Dort gibt es auf einen Handicap-Sieg der Österreicher mit -1 Toren mehr als das Zweifache des Einsatzes retour.

Österreich und Nordirland haben offenbar dasselbe Losglück und trafen in der jüngeren Vergangenheit vergleichsweise häufig aufeinander.

Brand Logo
Österreich gegen Nordirland: Spielende 2-1
Österreich
Formtabelle
NiederlageSiegSiegSiegSieg
Letztes Spiel
vs.
Nordirland
Formtabelle
NiederlageUnentschiedenNiederlageNiederlageNiederlage
Letztes Spiel
Quoten-Änderung möglich
2,30Jetzt Wetten

Die letzten vier Duelle entschieden die Österreicher für sich.

Trainer Franco Foda setzt dabei regelmäßig auf geballte Bundesliga-Power. Für die aktuelle Länderspielkampagne nominierte er 18 Spieler, die in der deutschen Beletage ihr Geld verdienen.

Und diese halten sich bisher nahezu schadlos: Österreich gewann bei einer Niederlage drei seiner Nations-League-Spiele.

Spätzünder Holzhauser startet durch

Sollte Raphael Holzhauser einen Treffer gegen Nordirland erzielen, hält 888sport die Quote 3,05 bereit. Doch warum ausgerechnet Holzhauser?

Der 27-Jährige darf durchaus als Spätzünder bezeichnet werden. Nachdem er im vergangenen Jahr sogar vereinslos war, schloss er sich dem belgischen Klub K. Beerschot V.A. an – und brilliert dort.

Brand Logo
Quoten-Änderung möglich
3,05Jetzt Wetten

Mit neun Toren und acht Vorlagen in zwölf Ligaspielen ist Holzhauser der absolute Shootingstar der Jupiler Pro League.

Foda ließ sich davon ebenfalls beeindrucken und verhalf den gebürtigen Wiener in der letzten Länderspielperiode zu seinem ÖFB-Debüt.

Zum Vergleich: In den Fußball-Ligen mit höherem Niveau ist nur noch Robert Lewandowski mit elf Toren für den FC Bayern besser als Holzhauser.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.