Startseite » Tipps » Nations-League-Tipp| DFB-Elf reist zum Endspiel um den Gruppensieg nach Spanien

Deutschland vs Spanien
Veröffentlicht: 15.11.20 21:58
Aktualisiert: 15.11.20 21:58

Nations-League-Tipp| DFB-Elf reist zum Endspiel um den Gruppensieg nach Spanien

0

Der sechste und letzte Spieltag der Nations League steht auf dem Programm.

In Gruppe 4 der Liga A kommt es zum Zweikampf um den Gruppensieg.

Tabellenführer Deutschland (9 Punkte) tritt beim Zweiten Spanien (8 Punkte) an.

Nur der Gruppensieger qualifiziert sich für die Endrunde mit den drei anderen Erstplatzierten aus Liga A.

Buchmacher Unibet hat im November noch ein spezielles Angebot für alle Neukunden parat – in Form eines Bonus in Höhe von 400 Prozent! Alle Infos gibt es hier.

SpielSpanien vs. Deutschland (Nations League)
DatumDienstag, 17. November, 20:45 Uhr
OrtEstadio de La Cartuja, Sevilla
Beste WetteDeutschland gewinnt, Unentschieden Geld zurück – 1,95 bei betway
Live Streaming ARD

Deutschland gewinnt, Unentschieden Geld zurück – 1,95 bei betway

Deutschland geht in der Pole Position in das Endspiel um den Gruppensieg.

Zuletzt konnte die Löw-Elf mehr überzeugen, als die spanische Auswahl.

Für die Wette, dass Deutschlang siegt und man den Tipp gleichzeitig damit absichert, dass es bei einem Unentschieden den Einsatz zurückgibt, bekommt man bei betway eine Quote von 1,95.

Brand Logo
Spanien gegen Deutschland: Spielende 6-0
Spanien
Formtabelle
UnentschiedenSiegNiederlageUnentschiedenUnentschieden
Letztes Spiel
vs.
Deutschland
Formtabelle
UnentschiedenSiegUnentschiedenSiegSieg
Letztes Spiel
Quoten-Änderung möglich
1,95Jetzt Wetten

Die Iberer verspielten ihre gute Ausgangsposition in den letzten beiden Partien, als aus den Spielen gegen die Ukraine und die Schweiz insgesamt nur ein magerer Punkt heraussprang.

Das nutzte das noch ungeschlagene DFB-Team aus und zog mit vier Punkten aus zwei Partien vorbei.

Wenig Tore in den zurückliegenden Duellen

Die letzten beiden Vergleiche zwischen Deutschland und Spanien endeten mit einem 1:1.

Und auch die Duelle zuvor waren alles andere als Torspektakel.

Springen auch diesmal nicht mehr als zwei Tore heraus, kann man mit dieser Wette bei ComeOn das Doppelte seines Einsatzes herausholen.

Brand Logo
Quoten-Änderung möglich
2,00Jetzt Wetten

Seit einem Freundschaftsspiel im Jahr 2003 (3:1 für Spanien) fielen in keiner der folgenden fünf Begegnungen zwischen der Furja Rocha und der deutschen Nationalmannschaft mehr als zwei Treffer.

Beim Hinspiel im September, als Spanien erst in der Nachspielzeit ausgleichen konnte, trennte man sich 1:1.

In der bisherigen Nations League zeigte sich die Heimmannschaft sehr torgeizig, traf nur siebenmal in fünf Partien. Vier Treffer davon fielen allein beim Hinspiel-Sieg über die Ukraine.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.