Startseite » Tipps » La Liga Prognose | Auftritt bei Atlético: Macht es Betis wie die Bayern?

Atletico-Torwart Jan Oblak mit einem Abwurf
Veröffentlicht: 23.10.20 13:00
Aktualisiert: 23.10.20 14:17

La Liga Prognose | Auftritt bei Atlético: Macht es Betis wie die Bayern?

0

Atlético Madrid vs. Betis Sevilla heißt das Duell zwischen dem Tabellen-8. und Tabellen-7. in Spaniens La Liga am 7. Spieltag. 

Während Betis bereits sechs Ligaspiele absolviert hat, steht das ungeschlagene Atletico erst bei vier.

Können die Gäste das Abwehrbollwerk der Hausherren knacken? Wir liefern die besten Wett-Quoten zur Partie.

SpielAtlético Madrid vs. Betis Sevilla (La Liga)
WannSamstag, 24. Oktober 2020, 21:00 Uhr
WoWanda Metropolitano in Madrid
Beste WetteDoppelte Chance Betis Sevilla – 2,38 bei Unibet
Live StreamingDAZN

Doppelte Chance Betis Sevilla – 2,38 bei Unibet

Atlético muss die klare 0:4-Pleite in der Champions League bei den Bayern verdauen.

Nutzt Betis diesen Rückschlag aus und holt mindestens einen Zähler, bekommt man für diese Wette bei Anbieter Unibet eine 2,38.

Untypisch, dass die Simeone-Elf derart viele Gegentore wie in München zulässt. 

Brand Logo
Atlético Madrid gegen Real Betis Balompie: Spielende 2-0
Atlético Madrid
Formtabelle
SiegUnentschiedenUnentschiedenSiegNiederlage
Letztes Spiel
vs.
Real Betis Balompie
Formtabelle
SiegNiederlageNiederlageSiegNiederlage
Letztes Spiel
Quoten-Änderung möglich
2,38Jetzt Wetten

Lassen sich die Colchoneros davon verunsichern?

Ein Remis für Sevilla erscheint durchaus im Bereich des Möglichen, endeten doch von vier Atletico-Spielen in der Liga bereits zwei mit einem Remis (beide 0:0).

Und das, obwohl Atleti erst ein Gegentor kassierte.

Gute Aussichten für viele Tore bei Atletico gegen Betis

Sechs der letzten Begegnungen der beiden endeten mit maximal einem Treffer im Spiel.

In den anderen beiden Partien gegeneinander fielen drei Tore. 

Entsprechend hoch sind die Quoten auf eine Über-Tore-Wette angesetzt.

Für den Tipp auf mindestens drei Treffer hat BetVictor eine 2,15 zu bieten.

Die Voraussetzungen sind nicht die schlechtesten: In Spielen mit Betis-Beteiligung fielen zuletzt in drei von vier Spielen Minimum drei Tore. 

Die Gäste sind hinten sehr anfällig, bekamen bereits neun Gegentore.

Einzig Schlusslicht UD Levante kassierte noch eines mehr.

Acht Tore schossen Luis Suarez und Co. schon. Nur Tabellenführer Real Sociedad traf öfter (10).

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.