Home » Tipps » Kampf um Europa: Zieht der AC Mailand an Neapel vorbei?

Zlatan Ibrahimovic mit Jubelgeste
Veröffentlicht: 09.07.20 09:50
Aktualisiert: 09.07.20 09:50

Kampf um Europa: Zieht der AC Mailand an Neapel vorbei?

0

Am Sonntagabend steht in der Serie A in Italien ein echtes Top-Spiel im Kampf um die Europa League auf dem Programm.

Der SSC Neapel trifft auf den AC Mailand.

Beide Mannschaften sind quasi gleichauf, jedoch weit weg von der Champions League. Die Teams wollen und müssen wichtige Punkte für die internationale Qualifikation holen.

Details zum Spiel: SSC Neapel vs. AC Mailand (Serie A)

Wann: Sonntag, 12. Juli 2020, 21:45

Wo: San Paolo Stadion in Neapel

Beste Wette: Beide Teams treffen – 1,61 bei Unibet

Live Streaming: DAZN

Beide Teams treffen – 1,61 bei Unibet

Der Gastgeber geht als leichter Favorit in die Partie. Für einen Heimsieg gibt es bei Unibet eine Wettquote von 2,05.

Brand Logo
SSC Neapel gegen AC Mailand: Spielende 2-2

Insgesamt dürfte man in Neapel mit dem Saisonverlauf unzufrieden sein. Das Verfehlen der Champions League ist eine bittere Enttäuschung.

Vor allem zu Hause hat Napoli wichtige Punkte liegen lassen. Die Heimbilanz von sieben Siegen, zwei Remis und sechs Niederlagen entspricht nicht den eigenen Vorstellungen.

Ein besonderes Match es ist für den neuen Napoli-Trainer Gennaro Gattuso, der einst als Profi zu den Milan-Legenden zählte.

Die Mailänder sind mit vier Siegen und einem Unentschieden aus der Corona-Pause gekommen. Die Form stimmt.

Am Dienstagabend hat die Mannschaft trotz 0:2 Rückstands den Tabellenführer von Juventus Turin mit 4:2 vom Rasen geschossen.

Worauf es bei SSC Neapel vs. AC Mailand ankommt

Beide Mannschaften werden mit offenem Visier ins Match gehen.

Der Wett-Tipp „Beide Teams treffen“ mit der Unibet Quote von 1,61 ist für uns ein Muss.

Der SSC Neapel hat in den zurückliegenden fünf Heimspielen jeweils zwei oder drei Tore geschossen.

Die Hellblauen werden auch am Sonntagabend ihre Bude machen.

Der AC Mailand kommt in den letzten fünf Punktspielen sogar auf einen Torschnitt von 3,0.

Für Milan spricht aktuell die Topform von Superstar Zlatan Ibrahimovic, der aber bereits offen mit seinem endgültigen Abschied kokettiert.

Der SSC Neapel hat acht Mal in Folge zu Hause gegen den AC Mailand nicht verloren. Im Vorjahr stand im Sao Paolo Stadion nach 90 Minuten ein 3:2 für den Gastgeber auf der Anzeigentafel.   

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.