Home » Tipps » Houston Rockets vs. Oklahoma City Thunder 2. Spiel: Wett-Angebote und Quoten – 21.08.2020

Houston Rockets vs. Oklahoma City Thunder - NBA
Veröffentlicht: 19.08.20 10:06
Aktualisiert: 21.08.20 04:15

Houston Rockets vs. Oklahoma City Thunder 2. Spiel: Wett-Angebote und Quoten – 21.08.2020

0

Das erste Aufeinandertreffen zwischen den Houston Rockets und den Oklahoma City Thunder führte zu einem eindeutigen Ergebnis. Können die Houston Rockets im zweiten Spiel den zweiten Sieg holen oder ist Oklahoma in der Lage die Niederlage zu vermeiden? Wir präsentieren ihnen unsere Erkenntnisse aus dem ersten Spiel, erklären ihnen was diese für das bevorstehende Duell bedeuten und verraten bei welchem Buchmacher man die besten Quoten bekommt.

Details zum SpielHouston Rockets vs. Oklahoma City Thunder (NBA)
WannFreitag, 21. August 4:30 Uhr
WoESPN Wide World of Sports Complex in Orlando
Top WettquoteHouston Rockets gewinnen gegen Oklahoma City Thunder – 1,83 bei Betway  
Live StreamingDAZN

Houston Rockets gewinnen gegen Oklahoma City Thunder – 1,83 bei Betway

Die Houston Rockets haben im ersten Spiel der Serie gezeigt, dass man den Gegner auch ohne Russell Westbrook besiegen kann.

Der Hauptgrund für den Sieg war die Offensive der Rockets, die vor allem von der Dreierlinie nicht stoppen war.

Houston traf 20 von 52 Dreiern und die Quote von 38,5% war für Oklahoma am Ende einfach zu viel.

Die konnten nämlich nur 13 Dreier verwandeln und kamen dadurch sehr schnell an ihre Grenzen in der Offensive.

Schon alleine an dieser Statistik sieht man, dass die Oklahoma City Thunder die Rockets nicht in der Offensive besiegen können.

View this post on Instagram

22 points for @unclejeffgreen! 👏

A post shared by Houston Rockets (@houstonrockets) on

Worauf es bei Houston Rockets vs. Oklahoma City Thunder ankommt

Allerdings war auch die Abwehr der Thunder nicht in der Lage die Angriffswellen der Rockets zu stoppen.

James Harden dominierte das Speil nach Belieben und ähnlich wird es auch im zweiten Spiel aussehen, in dem Oklahoma keine Lösung für Harden finden wird.

Chris Paul lieferte ein überragendes Spiel ab, aber selbst diese Leistung des Guards konnte nichts am Ergebnis ändern.

Oklahoma hat nur eine Chance, wenn man in der Lage ist die Dreier besser zu verteidigen und danach sieht es nicht aus.

Daher gehen wir davon aus, dass die Houston Rockets die Thunder auch im zweiten Spiel aus der Halle schiessen werden.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.