Startseite » Tipps » FC Bayern vs. Gladbach: Wett-Angebote und Quoten zum Spitzenspiel

Werden wir gegen Gladbach Gnabry's Cocktail-Jubel sehen?
Veröffentlicht: 11.06.20 05:58
Aktualisiert: 02.07.20 14:23

FC Bayern vs. Gladbach: Wett-Angebote und Quoten zum Spitzenspiel

0

Topspiel in der Allianz Arena! Tabellenführer Bayern München erwartet die viertplatzierte Borussia aus Mönchengladbach zum Traditionsduell – und kann mit einem Sieg die Meisterschaft klar machen, sollte Dortmund vorher in Düsseldorf patzen.

Die Gäste aus Gladbach, die ihrerseits noch um die Champions-League-Teilnahme kämpfen, wollen das verhindern und Punkte aus München mitnehmen. Wir präsentieren euch die besten Tipps und Prognosen für das Spiel zwischen Bayern und Gladbach.

Spiel: FC Bayern München vs. Borussia Mönchengladbach (1. Bundesliga)

Wann: Samstag, 13. Juni 2020, 18:30 Uhr

Wo: Allianz Arena, München

Live Streaming: Sky Bundesliga und Sky Go

Beste Wette: Bayern München gewinnt und Serge Gnabry erzielt ein Tor – 1,90 bei Bet365

Unser Tipp: Bayern München gewinnt und Serge Gnabry trifft – 1,90 bei Bet365

Am Samstag fehlt dem FC Bayern sein offensives Herzstück. Top-Torjäger Robert Lewandowski und Top-Vorlagengeber Thomas Müller sind beide gelbgesperrt.

Sorgen muss sich der Rekordmeister dennoch nicht machen, schließlich besitzt er viele Alternativen.

Eine davon ist Serge Gnabry (12 Saisontore). Der Nationalspieler fehlte beim Halbfinalerfolg im Pokal gegen Eintracht Frankfurt (2:1) am Mittwoch leicht angeschlagen.

Bayern-Trainer Hansi Flick äußerte sich nach der Partie aber zuversichtlich, dass Gnabry gegen Gladbach wieder fit ist – und für Tore sorgen kann.

Gut möglich, dass er die Lewandowski-Position im Sturmzentrum einnimmt.

Daher ist er erster Anwärter auf einen Treffer der torhungrigen Bayern, die bereits 90 Saisontore erzielten und die 100er-Marke noch knacken wollen. Für einen Gnabry-Treffer bei einem gleichzeitigen Sieg der klar favorisierten Bayern bietet Bet365 die attraktive Quote von 1,90 an.

Darauf kommt es bei Bayern vs. Gladbach an

Wie für jedes Team in München, hängt ein Erfolg der Gäste aus Mönchengladbach davon ab, wie gut sie die herausragende Offensive (auch ohne Müller und Lewandowski) der Bayern in den Griff bekommen.

Immerhin: Bei Auswärtsspielen steht die Defensive der Borussia bislang sehr stabil.

Man kassierte die zweitwenigsten Gegentore aller Teams auf fremdem Terrain (16 Gegentore in 15 Auswärtsspielen).

Aber: Bei Bayern-Heimspielen fallen so viele Tore wie in keinem anderen Bundesliga-Stadion (über 4 im Schnitt), oftmals auch vor der Halbzeit.

In drei der letzten vier Partien der Münchener fielen vor der Pause zwei Treffer oder mehr.

Gleiches gilt für vier der letzten fünf Aufeinandertreffen zwischen dem FCB und der Borussia.

Für eine Über-1,5-Tore-Wette für die 1. Halbzeit bietet Unibet eine Quote von 1,92. 

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.