Startseite » Tipps » FC Basel vs. Eintracht Frankfurt: Wett-Angebote und Quoten – 6.08.2020

Eintracht Frankfurt gegen FC Basel - UEFA Europa League
Veröffentlicht: 03.08.20 11:29
Aktualisiert: 07.08.20 01:58

FC Basel vs. Eintracht Frankfurt: Wett-Angebote und Quoten – 6.08.2020

0

Eintracht Frankfurt trifft im Achtelfinale der Europa League auf den FC Basel und ein spannendes Spiel ist garantiert.

Nach einer enttäuschenden Saison von Eintracht Frankfurt ist die Europa League die letzte Chance für die Hessen, um die Spielzeit noch zu retten.

Gegen Basel ergeben sich einige gute Fußball Quoten und Wetten, die sehr lukrativ sind und bei denen man absahnen kann.

Details zum SpielFC Basel vs. Eintracht Frankfurt (Europa League)  
WannDonnerstag, 6. August 21:00 Uhr  
Wo                   St. Jakob-Park in Basel
Top WettquotenFC Basel gewinnt gegen Eintracht Frankfurt – 4,00 bei William Hill  
Live StreamingDAZN.
Brand Logo
Spielende 1-0
Eintracht Frankfurt (Soccer)
Formtabelle
SiegUnentschiedenSiegUnentschieden
Letztes Spiel
vs.
FC Basel 1893 (Soccer)
Formtabelle
SiegUnentschiedenUnentschiedenUnentschieden
Letztes Spiel

FC Basel gewinnt gegen Eintracht Frankfurt – 4,00 bei William Hill

Nach dem 3:0-Sieg des FC Basel im Hinspiel, der mehr als nur überzeugend war, stehen die Chancen auf ein Weiterkommen der Frankfurter schlecht.

Eintracht Frankfurt wird frühzeitig versuchen einen Treffer zu erzielen und alles auf die Offensive setzen, was unserer Meinung nach nach hinten losgehen wird.

Der FC Basel hat sowohl im Hinspiel, als auch in der aktuellen Saison bewiesen, dass man in der Defensive sehr gut steht.

Der zu Null Sieg im Hinspiel war mehr als verdient und in der Schweizer Liga ist Basel das Team mit den wenigsten Gegentoren in der aktuellen Saison.

Daher glauben wir, dass sich Frankfurt durch die eigenen Offensivaktionen schnell einen Konter einfangen wird und dass die Hessen schnell in Rückstand geraten werden.

Worauf es bei FC Basel vs. Eintracht Frankfurt ankommt

Hinzu kommt, dass Basel in der laufenden Spielzeit nicht nur in der Abwehr überzeugen konnte, sondern auch in der Offensive einiges auf die Beine stellen kann.

Die drei Tore aus dem Hinspiel sprechen eine eindeutige Sprache und wenn man sich die letzten Ergebnisse in der heimischen Liga anschaut, dann erkennt man einen klaren Trend.

In den letzten sechs Ligaspielen hat Basel 17 Tore erzielt, die Gegner teilweise richtig vorgeführt und den schönsten Fußball in der Schweiz gespielt.

Die Offensive des FC Basel hat so viele unterschiedliche Waffen, dass man sich als gegnerisches Team nur sehr schwer auf die Schweizer einstellen kann.

Es würde uns daher auch nicht überraschen, wenn über 3,5 Tore fallen, was bei Unibet mit einer Quote von 2,65 belohnt wird.

Die Offensivstärke von Basel und ein Frankfurter Team, welches auf Angriff setzen muss, dürfte für ein torreiches Spiel sorgen.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.