Startseite » Tipps » Dallas Mavericks gegen Portland Trail Blazers: Die Quoten zum Playoff-Rennen

Luka Doncic dribbelt gegen Gary Trent - NBA
NBA
Veröffentlicht: 11.08.20 19:04
Aktualisiert: 11.08.20 19:04

Dallas Mavericks gegen Portland Trail Blazers: Die Quoten zum Playoff-Rennen

0

In der Western Conference steht derzeit noch der letzte Playoff-Platz auf dem Spiel. Während die Mavs als Siebtplatzierter bereits sicher dabei sind, kämpfen die Blazers noch um den letzten Spot für die Post-Season. Momentan stehen hier noch die Memphis Grizzlies. Allerdings liegen die Blazers nur einen Sieg dahinter, aber auch die Spurs und Suns machen sich noch Hoffnungen auf Platz acht. Wir zeigen euch die besten Quoten und Schlüsselduelle zu dem West-Kracher.

SpielDallas Mavericks gegen Portland Trail Blazers (NBA)
DatumMittwoch, 12. August, 00:30 Uhr
OrtDisney World, Orlando
Beste WetteMavs gewinnen mit einer Gewinnspanne von 3-6
Live StreamingJa, live bei DAZN.

Unser Tipp: Mavs gewinnen mit einer Gewinnspanne von 3-6 – 7,10 bei Betway

Im Spiel gegen die Utah Jazz musste Mavs-Coach Rick Carlisle unter anderem auf sein Superstar-Duo Doncic und Porzingis verzichten.

Trotzdem holten die Mavs den wichtigen Comeback-Sieg gegen die Jazz.

Unter anderem überzeugte der Deutsche Maxi Kleber mit einem starken vierten Viertel.

Für das Spiel gegen die Blazers werden Doncic und Porzingis weiterhin als fraglich gelistet.

Sollten die Mavs ihren Aufwärtstrend bestätigen können und die Blazers mit einer Gewinnspanne von 3 bis 6 Punkten schlagen, würdet ihr bei Betway eine Quote von 7,10 erhalten.

Mavericks gegen Trail Blazers: Das sind die Schlüsselduelle

Wenn bei beiden Teams die Franchise-Player mit am Start sind, sollte das Schlüsselduell der Partie Luka Doncic gegen Damian Lillard heißen.

Beide gehören zu den besten Point Guards in der Liga und können das Spiel im Alleingang entscheiden.

Wenn Lillard und Blazers überzeugen, würden Sie mit einem Sieg den achten Playoff-Platz erreichen.

Sollten die Mavs tatsächlich verlieren, wäre der siebte Platz im Westen zementiert.

Wir sind außerdem gespannt, was Maxi Kleber dieses Mal beizutragen hat.

Es bleibt auf jeden Fall spannend im Westen.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.