Startseite » Tipps » TSG Hoffenheim – Hertha BSC Wett-Tipps heute: Prognose & Quoten 22.5.

Hertha BSC feiert
Veröffentlicht: 18.05.21 18:03
Aktualisiert: 18.05.21 18:07

TSG Hoffenheim – Hertha BSC Wett-Tipps heute: Prognose & Quoten 22.5.

0

Würde man zum Saisonstaustieg in der Fußball-Bundesliga die Klubs der Enttäuschten gegeneinander antreten lassen, dann wäre die Partie zwischen der TSG Hoffenheim und Hertha BSC die allerbeste Wahl. Was trotz allem einen unterhaltesamen Nachmittag verspricht, sind die seit Wochen anhaltenden Formanstiege beider Teams. ichwettedeutschland.de liefert alles Wissenswerte sowie die Vorhersage inklusive Wett-Tipps.

10 Euro Wette platzieren und 37,00 Euro gewinnen.

TSG Hoffenheim gegen Hertha BSC Wettquoten

Hauptwetten
Hauptwetten
Toranzahl
TSG Hoffenheim vs Hertha BSC
Buchmacher 1 X 2
Unibet
Bet365
Betway
SpielTSG Hoffenheim vs. Hertha BSC (Bundesliga)
WannSamstag, 22. Mai, 15.30 Uhr
WoPreZero Arena, Sinsheim
Wett-Tipps #1Remis – 3,70 bei Mobilebet
Wett-Tipps #2Andrej Kramaric trifft – 1,81 bei Sportwetten.de
Live StreamingSky Sport

Wett-Tipps #1: Remis – 3,70 bei Mobilebet

Wie zu Beginn erwähnt befinden sich die TSG Hoffenheim und Hertha BSC auf dem aufsteigenden Ast. Eine Punkteteilung zum Ende der Saison 2020/21 liegt daher im Bereich des Möglichen. Unsere Prognose: Remis – 3,70 bei Mobilebet.

Brand Logo
Wett-Tipps #1: Remis
TSG Hoffenheim gegen Hertha BSC: Spielende 2-1
TSG Hoffenheim
Formtabelle
UnentschiedenSiegUnentschiedenSiegUnentschieden
Letztes Spiel
vs.
Hertha BSC
Formtabelle
UnentschiedenSiegUnentschiedenSiegUnentschieden
Letztes Spiel
Quoten-Änderung möglich
3,70Jetzt Wetten

Ganz klar: Die erste Saison unter Sebastian Hoeneß haben sie sich bei der TSG Hoffenheim anders vorgestellt. Die Runde 2020/21 werden die Kraichgauer im Niemandsland der Tabelle abschließen – nach vorne zu wenig, nach hinten zum Glück zu viel Abstand.

Immerhin: Zumindest den Ergebnissen nach stellte sich in den letzten Wochen Besserung ein. Seit sechs Spielen ist Hoffenheim ungeschlagen, je drei Siege und drei Unentschieden sind in der Statistik festgehalten. Verspätete Frühlingsgefühle ruft das im blau-weißen Lager allerdings nicht hervor.

Zumal Hoeneß‘ Mannen am letzten Spieltag einmal mehr nicht über ein enttäuschendes 1:1-Remis beim abstiegsbedrohten Bielefeld hinauskamen. Dass es eine Saison zum Vergessen ist, liefert der Vergleich mit den Vorjahren. Die TSG zählt aktuell 40 Punkte, in den Jahren zuvor waren es 49, 51 und 52 Zähler zum selben Zeitpunkt. Hoffenheim qualifizierte sich zudem jeweils für einen internationalen Wettbewerb.

Foto: Getty Images - Chris Richards, TSG Hoffenheim
Getty Images

Hertha BSC spielt eine der Möglichkeiten entsprechend noch enttäuschendere Saison. Immerhin hält Pál Dárdai den Hauptstadtklub nach dem 0:0 gegen Köln in der Bundesliga. Es ist das Werk des Ungarn, und es war sein schwierigster Job.

Seit acht Spielen unter Dárdai ist die Hertha ungeschlagen (3 Siege, 5 Remis). Kein Team aus der Bundesliga ist länger unbesiegt als Hoffenheim und Hertha. Es ist am Ende beachtlich, was Dárdai aus seiner Mannschaft trotz zweiwöchiger Corona-Quarantäne und anschließendem Mammutprogramm herausholte.

Und doch ist es eine herbe Enttäuschung, wie die Berliner abschneiden werden. Allein in der Rückrunde holte die Alte Dame nur vier Siege, spielte sechsmal unentschieden und verlor satte sechsmal. Nur 17 Tore in 16 Spielen sprechen Bände.

Wett-Tipps #2: Andrej Kramaric trifft – 1,81 bei Sportwetten.de

Obwohl sich Andrej Kramaric zwischenzeitlich sogar mit dem neuartigen Coronavirus infizierte, spielt er für die TSG Hoffenheim einmal mehr eine herausragende Saison. Mindestens ein Treffer gegen Hertha BSC ist wahrscheinlich. Unsere Prognose: Andrej Kramaric trifft – 1,81 bei Sportwetten.de.

Brand Logo
Wett-Tipps #2: Andrej Kramaric trifft
Quoten-Änderung möglich
1,81Jetzt Wetten

Eins steht schon jetzt fest: Egal ob Andrej Kramaric die TSG Hoffenheim im Sommer verlassen wird oder noch mal einen neuen Vertrag unterzeichnet – der Kroate wird für immer in den Vereinsbüchern stehen.

Durch seinen 19. Saisontreffer, den er in Bielefeld erzielte, überholte Kramaric die Bestmarke von Vedad Ibisevic aus der Bundesliga-Debütsaison 2008/09. Hinzu kommen starke sechs Torvorlagen, die Kramaric auf seinem Konto notiert.

Hoffenheims Rekordschütze und -scorer wandelt sogar auf den Spuren von Robert Lewandowski. Mit 81 Bundesliga-Toren seit seinem Wechsel nach Hoffenheim im Januar 2016 erzielte nur Lewandowski (170 Tore) mehr Treffer als der amtierende Vizeweltmeister.

Top 8: Die besten Buchmacher für Sportwetten
RangWettanbieter
Bonus
Umsatzbedingung
Min. Quote
1
400% BONUS BIS ZU 80€
400% Bonus
10 XBonussumme
1.4Zum Buchmacher
2
WETT-BONUS BIS ZU 100€
100% Bonus
1 XBonussumme
1.2Zum Buchmacher
3
BIS ZU 100€ BONUS
100% Bonus
6 XBonussumme
1.4Zum Buchmacher
4
100€ WETTBONUS
100% Bonus
5 XBonussumme
2Zum Buchmacher
5
BIS ZU 200€ WETTBONUS
100% Bonus
5 XBonussumme
1.5Zum Buchmacher
6
100€ BONUS-GUTHABEN SICHERN
200% Bonus
5 XBonussumme
1.5Zum Buchmacher
7
150% NEUKUNDENBONUS
150% Bonus
6 XBonussumme
2Zum Buchmacher
8
200€ WETTBONUS
100% Bonus
7 XBonussumme
2Zum Buchmacher
Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.