Home » Tipps » BG Göttingen vs. Alba Berlin: Wett-Tipps zum Viertelfinal-Hinspiel

Dreht Luke Sikma auch gegen Göttingen auf?
Veröffentlicht: 16.06.20 15:59
Aktualisiert: 18.06.20 23:21

BG Göttingen vs. Alba Berlin: Wett-Tipps zum Viertelfinal-Hinspiel

0

Die BBL Basketball Bundesliga geht in die entscheidende Phase. Die Vorrunde des Final-Turniers ist abgeschlossen.

Am Mittwoch geht’s mit den Hinspielen der Viertelfinal-Runde weiter. Unter anderem spielen die Münchener Bayern gegen Ludwigsburg.

Die BG Göttingen muss gegen Alba Berlin ran, wobei die Rollen vor der Partie klar verteilt sind. Der Albatrosse sind die haushohe Favorit. Alles andere als zwei Viertelfinal-Siege des Hauptstadtclubs wären eine faustdicke Überraschung.

Details zum Spiel: BG Göttingen vs. Alba Berlin (BBL)

Wann: Donnerstag, 18.Juni 2020, 16:30 Uhr

Wo: Audi Dome in München

Top Wettquoten: Alba Berlin Über 93,5 Punkte – 1,85 bei betway

Live Streaming: DAZN

Alba Berlin Über 93,5 Punkte – 1,85 bei betway

Die Siegfrage stellt sich im Match nicht wirklich. Alba Berlin wird das Parkett als Sieger verlassen.

Die klare Favoritenstellung der Berliner drückt sich deutlich in der betway Wettquote von 1,02 aus. Wer zehn Euro auf die BG Göttingen setzt, kann indes 130 Euro retour erhalten.

Die Niedersachsen sind als Vierter der Staffel A ins Viertelfinale eingezogen. Die Mannschaft von Head Coach Johan Roijakkers hat nur die Turnier-Auftaktbegegnungen gegen Crailsheim gewonnen, im Anschluss gegen Oldenburg, München und gegen Ulm jedoch deutliche Niederlagen kassiert. Alba Berlin ist indes mit vier Siegen durch die Gruppe B spaziert, letztlich absolut mühelos. Die Gelben aus der Hauptstadt hatten weder gegen Ludwigsburg, Vechta, Frankfurt oder Bamberg ernsthafte Schwierigkeiten.

Worauf es bei BG Göttingen vs. Alba Berlin ankommt

Alba Berlin wird am Donnerstag mindestens 94 Punkte machen. Für die Trefferwette gibt es bei betway eine Wettquote von 1,85.

Brand Logo
Alba Gesamtpunktzahl (Über 93,5)
1,85JETZT WETTEN

Bisher haben die Albatrosse in den vier Vorrunden-Begegnungen durchschnittlich 94,5 Mal getroffen. Gegen den Underdog aus Göttingen gehen wir sogar davon aus, dass die Berliner die 100 Punkte-Markte übertreffen.

Das Plus des aktuellen Alba-Kaders ist, dass sich das Spiel nicht auf ein oder zwei Superstars konzentriert. Fast alle Akteure können treffen, zwei- oder dreifach.

Von einer derartigen Bilanz können die Göttinger indes nur träumen. Der Außenseiter geht mit einem Trefferschnitt von 68 Punkten ins Viertelfinal-Hinspiel. Wer über eine Betway Handicap-Wette (Quote 1,90) „Sieg Alba mit -17,5“ nachdenkt, dürfte ebenfalls richtig liegen.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.