Home » Tipps » Bayer 04 Leverkusen vs. Union Berlin: Wettangebote und Vorhersagen

Bayer 04 Leverkusen vs. Union Berlin
Veröffentlicht: 03.03.20 14:50
Aktualisiert: 03.03.20 14:50

Bayer 04 Leverkusen vs. Union Berlin: Wettangebote und Vorhersagen

0

Im DFB-Pokal Viertelfinale treffen Bayer Leverkusen und die “Eisernen” von Union Berlin aufeinander.

Es ist das zweite Aufeinandertreffen der Beiden in den letzten zwei Wochen.

Am 15. Februar stand es am Ende 3:2 für Leverkusen.

Union wird also versuchen die Pokal-Sensation zu schaffen: Auf Sieg Union Berlin bietet betway.com eine 5.25-Quote.

PartieBayer 04 Leverkusen gegen Union Berlin (DFB Pokal Viertelfinale)
WannMittwoch, 4. März, 2020, 18:30 Uhr
WoBayArena, Leverkusen
Top-WettquotenUnentschieden nach regulärer Spielzeit als 4.20 Quote bei betway.com
Live-StreamingSKY, Sport1

Unser Tipp: Unentschieden (n.R.) und beide Teams treffen – 5.25 Quote bei betway.com

Wir glauben dieses Spiel wird spannender als die letzten Aufeinandertreffen.

Es könnte in die Verlängerung gehen.

Grund dafür ist die oft kämpferische Einstellung der Union, die sie diese Saison mehrmals bewiesen haben.

Auch wenn Union auswärts in Rückstand gerät, werden sie sich nicht aufgeben.

Zudem könnte Bayer Leverkusen aufgrund ihrer Bundesliga-Partie gegen RB Leipzig und dem Europa League Sieg gegen Porto müde im Pokal sein.

Viele Tore werden deshalb nicht fallen.

Es könnte eine körperliche Partie werden, was den “Eisernen” sicher keinen Nachteil verschafft.

Darauf wird es ankommen:

Wie erholt ist Bayer Leverkusen gegen die zweikampfstarken Berliner?

Bayer hatte einen harten Spielplan, doch es läuft gut in den anderen beiden Wettbewerben.

Reicht die Kraft auch noch zum Erfolg im DFB-Pokal?

Unions Trainer Urs Fischer hat derzeit wenig Verletzte.

Nur sehr knapp hat seine Mannschaft in der Bundesliga zuhause gegen Leverkusen verloren.

Diesmal könnte es also bis in die Verlängerung reichen. Und spätestens dann kann im Pokal gegen einen Gegner ohne Reserven alles passieren!

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.