Home » Tipps » Atalanta Bergama gegen Inter Mailand: Die besten Quoten und Tipps zum Spiel

Martinez und Toloi kämpfen um den Ball
Veröffentlicht: 30.07.20 10:57
Aktualisiert: 30.07.20 10:57

Atalanta Bergama gegen Inter Mailand: Die besten Quoten und Tipps zum Spiel

0

Mit dem 38. Spieltag endet am Samstag die Serie A Saison 2019/20. Nachdem Juventus Turin schon am 36. Spieltag die Meisterschaft klargemacht hat, geht es für die Verfolger nun um den zweiten Platz. Diesen spielen Inter Mailand und Atalanta Bergamo am Samstag im direkten Duell aus. Wir zeigen euch die besten Quoten und Schlüsselduelle für die Partie.

Details zum SpielAtalanta Bergamo gegen Inter Mailand (Serie A)
WannSamstag, 1. August, 20:45 Uhr
WoGewiss Stadium, Bergamo
Top WettquotenAtalanta gewinnt und beide Teams treffen.
Live StreamingJa, live bei DAZN.
Brand Logo
Atalanta BC gegen FC Inter Mailand: Spielende 0-2

Unser Tipp: Atalanta gewinnt und beide Teams treffen – 3,50 bei Betway

Atalanta Bergamo steht vor der besten Saison der Vereinsgeschichte.

Inter Mailand hat mit einem Punkt Vorsprung derzeit zwar die besseren Karten auf Platz zwei, allerdings ist Bergamo mit dem deutschen Nationalspieler Robins Gosens seit 19 Spielen ungeschlagen.

Diese Serie soll natürlich halten.

Zudem tritt Bergamo zu Hause an, was in Zeiten von Geisterspielen zwar kein großer, aber immerhin ein Vorteil ist.

Dementsprechend gehen wir von einem knappen Sieg der Mannschaft von Gian Piero Gasperini aus, bei dem beide Teams treffen.

Betway bietet für diese Wette eine Quote von 3,50 an.

Atalanta Bergamo gegen Inter Mailand: Das sind die Schlüsselduelle

Atalanta Bergamo ist auf dem besten Wege, die stärkste Saison der Vereinsgeschichte zu spielen.

Seit 19 Spielen ist die Mannschaft aus Norditalien ungeschlagen.

Vor allem die Offensive feuert in dieser Spielzeit aus allen Rohren. 98 Treffer sind absoluter Spitzenwert.

Ein paar Tore sollen natürlich noch hinzukommen. Dafür ist Toptorjäger Josip Ilicic wieder mit am Start, nachdem er die letzten Partien aussetzen musste.

Sein Duell mit der Mailänder Defensive dürfte eines der Schlüsselduelle der Partie werden. Wir sind gespannt, wer sich am Samstagabend zum Vizemeister in Italien kürt.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.