Home » Tipps » AC Mailand vs. Atalanta Bergamo: Wett-Angebote und Quoten – 24.07.2020

Managers von Atalanta und Mailand - Gasperini & Pioli vor dem Spiel der Serie A.
Veröffentlicht: 23.07.20 10:25
Aktualisiert: 25.07.20 12:26

AC Mailand vs. Atalanta Bergamo: Wett-Angebote und Quoten – 24.07.2020

0

Das Rennen um die italienische Meisterschaft ist gelaufen und trotzdem wir Atalanta Bergamo versuchen einen Sieg zu holen. Der AC Mailand hat sich im Laufe der Saison unter die sechs besten Mannschaften der Liga gespielt. Das Spiel zwischen Mailand und Atalanta bringt einige interessante und lukrative Quoten, von denen wir ihnen vor allem eine vorstellen wollen.

Details zum SpielAC Mailand vs. Atalanta Bergamo (Serie A)
WannFreitag, 24. Juli 21:45 Uhr
Wo                      San Siro in Mailand
Top WettquotenAtalanta Bergamo gewinnt gegen AC Mailand – 1,33 bei Unibet
Live StreamingDAZN

Atalanta Bergamo gewinnt gegen AC Mailand – 1,33 bei Unibet

Atalanta Bergamo ist aus unserer Sicht die eindeutig bessere und abgebrühtere Mannschaft der beiden Konkurrenten.

Die erfolgreichste Offensive der Serie A ist momentan von kaum einem anderen Team zu stoppen und es werden am Ende der Saison wohl mehr als 100 erzielte Tore auf dem Konto von Bergamo stehen.

Gegen den AC Mailand erwarten wir allerdings kein offensives Feuerwerk, denn die Abwehr der Mailänder hat oft unter Beweis gestellt, dass man mit den besten Teams mithalten kann.

Gegen die beiden italienischen Hauptstadtclubs, die in der Tabelle vor dem AC Mailand stehen, konnte man jeweils zu Null gewinnen.

Bergamo ist allerdings ein anderer Gegner und wir gehen davon aus, dass die Offensive für die Mailänder Abwehr zu viel sein wird.

Worauf es bei AC Mailand vs. Atalanta Bergamo ankommt

Bergamo konnte von den letzten zehn Spielen acht gewinnen und erzielte ein Unentschieden gegen Juventus Turin.

Dabei konnte man selbst gegen Juventus zweimal ins gegnerische Tor treffen und die offensive Stärke unter Beweis stellen.

Mailand hat in den letzten acht Spielen Siege gegen Lazio Rom, den AS Rom und Juventus Turin erzielen können.

Kann die Abwehr der Mailänder auch gegen Bergamo bestehen oder wird sich der Tabellenzweite durchsetzen?

Nimmt man das Hinspiel als Gradmesser, dann fällt die Entscheidung leicht. Denn dieses gewann Bergamo mit 5:0.

Wir glauben nicht, dass es wieder so torreich ausgehen wird, sind von einem Bergamo Sieg aber überzeugt.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.