Startseite » Tipps » 3 Wett-Tipps für die 2. Bundesliga am 30. Spieltag

3 Wett-Tipps für die 2. Bundesliga
Veröffentlicht: 04.06.20 17:17
Aktualisiert: 08.06.20 13:53

3 Wett-Tipps für die 2. Bundesliga am 30. Spieltag

0

Am 30. Spieltag der 2. Bundesliga gibt es einige Spiele, auf die es sich zu wetten lohnt und wir haben die besten Wett-Tipps für Sie zusammengestellt.

Bei der Auswahl haben unsere Experten vor allem darauf geachtet, dass Sie hohe Quoten bekommen, die aber auch gleichzeitig zu Gewinnen führen.

Alle Spiele die wir ihnen vorstellen, haben eine direkten Einfluss auf den Aufstiegskampf in der 2. Bundesliga und bringen damit zusätzliche Spannung.

Unser Tipp: Über 3,5 Tore bei Hamburger SV vs. Holstein Kiel – 2,75 bei Bwin

Spiel: Hamburger SV vs. Holstein Kiel

Liga: 2. Bundesliga

Wann: Montag 8. Juni 2020

Wo: Volksparkstadion in Hamburg

Live streaming: Sky Sport

Brand Logo
Hamburger SV gegen Holstein Kiel: Spielende 3-3

Beide Teams haben vier durchwachsene Spiele hinter sich, aber die Chancen auf einen Sieg des HSV im eigenen Stadion sind sehr hoch.

Anstatt auf einen Sieg des HSV zu wetten, empfehlen wir allerdings auf ein torreiches Spiel zu setzen, denn Holstein Kiel ist immer für Tore gut.

Kiel hat die dritterfolgreichste Offensive der 2. Bundesliga und auch der HSV hat in den letzten Spielen bewiesen, dass das Team Tore schiessen kann.

In den letzten vier Spielen konnte Hammburg sieben Tore erzielen und wird in der Lage sein, den Angriffsbemühungen des Gegners etwas entgegen zusetzen.

Über 3,5 Tore von beiden Mannschaften zusammengenommen sollte also im Spiel am Montag ein leichtes Unterfangen sein.

Unser Tipp: Stuttgart erzielt über 2,5 Tore gegen Osnabrück – 2,50 bei Betsson

Spiel: Stuttgart vs. Osnabrück

Liga: 2. Bundesliga

Wann: Sonntag 7. Juni 2020

Wo: Mercedes-Benz-Arena Park in Stuttgart

Live streaming: Sky Sport

Brand Logo
Stuttgart erzielt über 2,5 Tore
2,50Jetzt Wetten

Der VfB Stuttgart hat in den letzten drei Spielen acht Tore erzielt und dabei gezeigt, wie stark die Offensive der Schwaben ist.

Gegen ein in der Abwehr wackliges Team wie Osnabrück, das in den letzten vier Spielen sieben Gegentore einstecken musste, sollte es viele Torchancen geben.

Vor allem weil die Offensive der Stuttgarter so schwer auszurechnen ist, wird das kommende Spiel etwas höher ausfallen.

Drei Tore gegen Osnabrück sollten für den VfB Stuttgart im eigenen Stadion keine große Aufgabe darstellen.

Außerdem braucht Stuttgart die drei Punkte und einen Vorteil in der Tordifferenz, um im Aufstiegskampf nicht doch noch von der Konkurrenz abgefangen zu werden.

Unser Tipp: Arminia Bielefeld siegt zu Null gegen Nürnberg – 3,10 bei Unibet

Spiel: Arminia Bielefeld vs. Nürnberg

Liga: 2. Bundesliga

Wann: Samstag 6. Juni 2020

Wo: Bielefelder Alm in Bielefeld

Live streaming: Sky Sport

Brand Logo
DSC Arminia Bielefeld gegen 1. FC Nürnberg: Spielende 1-1

Arminia Bielefeld ist die Mannschaften mit den wenigsten Gegentoren in der 2. Liga und der schwache Sturm der Franken wird kaum Torchancen bekommen.

In den letzten vier Spielen konnte der 1. FC Nürnberg zweimal kein Tor erzielen und die offensiven Limitierungen zeigten sich deutlich.

Bielefeld konnte aus den letzten vier Spielen nur sechs Punkte holen, dabei aber sowohl gegen den HSV, als auch gegen Stuttgart ein Unentschieden herausholen.

In beiden Spielen war es die starke Abwehr, auf die man sich verlassen konnte und gegen Nürnberg sollte man bedeutend weniger unter Druck kommen.

Nürnberg hat die fünfterfolgloseste Offensive der 2. Liga und ein Tor gegen Bielefeld wäre eine Überraschung.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.