Startseite » Tipps » Vorschau 3. Liga: Stoßen die Zebras gegen Dynamo den Bock endlich um?

Ahmet Engin vom MSV

Vorschau 3. Liga: Stoßen die Zebras gegen Dynamo den Bock endlich um?

Veröffentlicht: 27.11.20 12:08
Aktualisiert: 17.04.21 21:59

Am Wochenende steht in der 3. Liga bereits der 13. Spieltag auf dem Programm. Am Sonntag stehen sich dabei zwei Teams gegenüber, die bisher auf unterschiedliche Saison-Ergebnisse zurückblicken.

Der MSV Duisburg trifft auf Dynamo Dresden.

Die Zebras stehen weiterhin auf einem Abstiegsplatz. Die Dynamos haben zuletzt drei Mal in Folge gewonnen und sind bereits auf dem dritten Tabellenplatz angekommen.

Sie wollen ihren 3. Liga Tipp am liebsten mit dem Geld des Buchmachers platzieren? Kein Problem. Dann sollten Sie unbedingt das Neukundenangebot von Unibet im Auge haben. Beim schwedischen Wettanbieter geht’s exklusiv im November noch mit einem 400%igen Willkommensbonus zu pauschal 40 Euro los.

SpielMSV Duisburg vs. Dynamo Dresden (3. Liga)
WannSonntag, 29. November 2020, 13:00 Uhr
WoSchauinsland Reisen Arena
Beste WetteDoppelte Chance 1X – 1,68 bei Suprabets
Live StreamingMagenta Telekom Livestream

Doppelte Chance 1X – 1,68 bei Suprabets

Wir gehen in der Fußball Wetten Prognose davon aus, dass der kleine Lauf der Schwarz-Gelben aus Elbflorenz am Sonntag gestoppt wird, zumindest teilweise. Wir schließen einen Dynamo-Auswärtssieg aus.

Im 3. Liga Wett-Tipp wählen wir daher die Doppelte Chance 1X – Heimsieg oder Unentschieden – mit einer Quote von 1,68 bei Suprabets.

Zwei Siege, vier Unentschieden und sechs Niederlagen – die bisherige Bilanz der Zebras ist ernüchternd. Der Gastgeber muss auf Sieg spielen, ohne Wenn und Aber. Belohnt wird der Heimdreier bei bet365 mit einer starken Wettquote von 4,0.

Am Dienstag beim 2:2 Auswärts-Unentschieden gegen Waldhof Mannheim hat der MSV Duisburg einen deutlichen Aufwärtstrend erkennen lassen. Folgt nun endlich der erste Heimdreier des Spieljahres?

Dynamo Dresden gegen Hamburger SV - DFB Pokal

Dresden derzeit gut in Form

Dynamo Dresden hat bereits 22 Punkte auf dem Konto, geholt aus sieben Siegen, einem Remis und vier Niederlagen.

Die Sachsen sind bei vielen Experten der hochgehandelte Favorit für den Aufstieg in die 2. Bundesliga, obwohl die schwarz-gelbe Elf vor der Saison komplett neu zusammengestellt wurde.

Der Tabellendritte hat zuletzt aus drei Begegnungen die vollen neun Punkte mitgenommen und dabei acht Mal getroffen. Am Mittwoch wurde die SpVgg Unterhaching mit 2:0 in die Schranken verwiesen.

Eine Top-Quote für einen Dresdner Auswärtssieg finden Sie mit 2,0 bei William Hill.

Als sehr gute Wettalternative sehen wir den Markt „Beide Mannschaften treffen“, mit der Suprabets Quote von 1,53.

Top 7: Die besten Buchmacher für Sportwetten
RangWettanbieter
Bonus
Umsatzbedingung
Min. Quote
1
400% bis zu 40€ bonus
10 XBonussumme
1.4Zum Buchmacher
2
WETT-BONUS BIS ZU 100€
100% Bonus
1 XBonussumme
1.2Zum Buchmacher
3
BIS ZU 100€ BONUS
100% Bonus
5 XBonussumme
1.65Zum Buchmacher
4
BIS ZU 100€ BONUS
100% Bonus
6 XBonussumme
1.4Zum Buchmacher
5
100€ WETTBONUS
100% Bonus
5 XBonussumme
2Zum Buchmacher
6
150% NEUKUNDENBONUS
150% Bonus
6 XBonussumme
2Zum Buchmacher
7
100€ BONUS-GUTHABEN SICHERN
200% Bonus
5 XBonussumme
1.5Zum Buchmacher
Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.