Startseite » Tipps » 3. Liga Tipp | MSV gegen Viktoria Köln: Wem gelingt der Befreiungsschlag?

Torsten Lieberknecht vom MSV Duisburg
Veröffentlicht: 07.11.20 11:06
Aktualisiert: 09.11.20 20:06

3. Liga Tipp | MSV gegen Viktoria Köln: Wem gelingt der Befreiungsschlag?

0

Den Start in die neue Saison hätten sich die Anhänger des MSV Duisburg sicher anders vorgestellt.

Pokalpleite, Coronafälle und Spielabsagen bestimmten die ersten Wochen bei den Zebras. Dementsprechend durchwachsen fällt die bisherige Bilanz aus.

Am Montag soll gegen Viktoria Köln endlich der Befreiungsschlag erfolgen.

Bevor wir mit dem Wett-Tipp starten, haben wir nich einen besonderen Bonus-Tipp für euch:

SpielMSV Duisburg gegen Viktoria Köln (3. Liga)
WannMontag, 9. November 2020, 19:00 Uhr
WoSchauinsland-Reisen-Arena, Duisburg
Beste WetteDuisburg gewinnt das Heimspiel – 2,20 bei bet365
Live StreamingMagentaSport

Unser Tipp: Duisburg gewinnt das Heimspiel – 2,20 bei bet365

Nach einem schwachen Saisonstart haben die Zebras in den letzten drei Spielen zwei Siege geholt.

Brand Logo
MSV Duisburg gegen FC Viktoria Köln: Spielende 1-3
MSV Duisburg
Formtabelle
UnentschiedenSiegNiederlageSiegNiederlage
Letztes Spiel
vs.
FC Viktoria Köln
Formtabelle
SiegSiegSiegNiederlageNiederlage
Letztes Spiel

Diese aufsteigende Form wollen sie natürlich auch gegen die Viktoria aus Köln bestätigen.

Wir glauben daher an einen Heimsieg des MSV, für den es bei bet365 eine Quote von 2,20 gibt.

Zwar steht Köln nach einem starken Oktober auf Platz acht, allerdings zeigt Formkurve der Domstädter nach unten.

Die letzten beiden Spiele gegen Rostock und Lübeck gingen klar verloren.

Die Tendenz zeigt also Richtung Duisburg – auch wenn die Buchmacher keinen klaren Favoriten erkennen.

Pavel Dotchev an der Seitenlinie

MSV vs. Viktoria Prognose: Wohin geht es für Viktoria Köln?

Eigentlich sah es für die Viktoria nach einem goldenen Oktober aus.

Mit einer vier Spiele andauernden Siegesserie kletterte die Mannschaft von Pavel Dotchev bis auf den zweiten Tabellenplatz.

Seitdem lief allerdings nicht mehr viel zusammen, so dass die kommenden beiden Spiele verloren gingen.

Am Montag müssen die Kölner mit Mike Wunderlich zudem auf ihren besten Scorer verzichten.

Falls Tore in dieser Begegnung also Mangelware werden sollten, könntet ihr auch eine Wette darauf platzieren, dass unter 2,5 Tore fallen.

Bei Casinia gibt es für diesen Tipp eine Quote von 2,21.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.