Home » Tipps » 3 La Liga Wett-Tipps und Quoten – 28. Spieltag

Ter Stegen - La Liga, 28. Spieltag
Veröffentlicht: 11.06.20 14:00
Aktualisiert: 14.06.20 15:02

3 La Liga Wett-Tipps und Quoten – 28. Spieltag

0

Am 28. Spieltag der La Liga Spanien gibt es jede Menge interessante Duelle und wir haben dazu drei spannende Fußball Wett-Tipps gefunden.

Die spanische Liga startet endlich wieder in den Spielbetrieb und es gibt sofort lukrative Fußballwetten.

Die besten La Liga Wetten und die höchsten Quoten dazu haben wir für Sie rausgesucht, damit Sie am bevorstehenden Spieltag richtig absahnen können.

Unser Tipp: Barcelona erzielt über 3,5 Tore gegen Mallorca – 3,75 bei Sport888

Spiel: Mallorca vs. Barcelona

Liga: La Liga Spanien

Wann: Samstag 13. Juni 2020

Wo: Son Moix in Palma de Mallorca

Live streaming: DAZN

Brand Logo
Athletic Bilbao gegen Atlético Madrid: Spielende 1-1
Barcelona erzielt über 3,5 Tore gegen Mallorca
3,75JETZT WETTEN

Der FC Barcelona war vor der Spielpause die überragende Mannschaft der La Liga und im Duell gegen RCD Mallorca werden sich die Favoriten durchsetzen.

Gegen Mallorca trifft der Tabellenführer auf die zweitschlechteste Abwehr der Liga, was der Offensive des FC Barcelona viele Chancen ermöglichen wird.

Das Hinspiel zwischen den beiden Mannschaften konnte Barcelona mit 5:2 gewinnen und das bevorstehende Spiel wird ähnlich ausgehen.

Barcelona ist mit 63 Toren das torgefährlichste Team der spanischen Liga und Luis Suarez wird nur darauf warten seinen nächsten Treffer zu erzielen.

Mallorca spielt gegen den Abstieg und der FCB wird sich den Sieg nicht nehmen lassen.

Wer darauf hofft, dass Barcelona sich nach der langen Pause einen Fehlstart leistet, der wird enttäuscht werden.

Unser Tipp: Real Madrid gewinnt zu Null gegen Eibar – 1,95 bei William Hill

Spiel: Real Madrid vs. Eibar

Liga: La Liga Spanien

Wann: Sonntag 14. Juni 2020

Wo: Santiago Bernabéu Stadion in Madrid

Live streaming: DAZN

Auch Madrid wird sich am 28. Spieltag einen Sieg sichern und damit am Tabellenführer aus Barcelona dran bleiben.

Madrid wird im eigenen Stadion aber auch dafür sorgen, dass man keinen Gegentreffer kassiert.

Dies liegt zum einen an der Abschlussschwäche des Gegners, der in vier der letzten fünf Auswärtsspiele kein Tor erzielen konnte.

Es liegt aber vor allem an der überragenden Abwehr der Hauptstädter, die in bisher 27 Spielen nur 19 Gegentore hinnehmen musste und damit mit Abstand die beste der Liga ist.

In 13 von 27 Ligaspielen konnte Real Madrid zu Null spielen und gegen Eibar wird man den Kasten wieder sauber halten.

Unser Tipp: Athletic Club holt ein Unentschieden gegen Atletico Madrid – 2,90 bei William Hill

Spiel: Athletic Club vs. Atletico Madrid

Liga: La Liga Spanien

Wann: Sonntag 14. Juni 2020

Wo: San Mames Stadion in Bilbao

Live streaming: DAZN

Atletico Madrid ist spielerisch die bessere Mannschaft, wird von den Buchmachern als leichter Favorit geführt und trotzdem wird das Team nicht über ein Unentschieden hinaus kommen.

Der Hauptgrund dafür, dass wir glauben dass die beiden Mannschaften am Spielende ein Unentschieden bejubeln werden, liegt in der Auswärtsschwäche von Madrid.

Madrid hat neun seiner letzten 10 Auswärtsspiele nicht gewinnen können und sieben davon hat man mit einem Unentschieden beendet.

Hinzu kommt, dass Bilbao im eigenen Stadion relativ stark ist und von den bisherigen 13 Heimspielen nur drei verloren hat.

Es spricht also alles dafür, dass sich die beiden Mannschaften mit einem Unentschieden voneinander trennen werden.

View this post on Instagram

🔜 #AthleticAtleti

A post shared by Atlético de Madrid (@atleticodemadrid) on

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.