Startseite » Tipps » 2. Runde US Open | Wett-Tipp zu Zverev vs. Nakashima

Alexander Zverev mit der Vorhand
Veröffentlicht: 02.09.20 11:29
Aktualisiert: 02.09.20 11:29

2. Runde US Open | Wett-Tipp zu Zverev vs. Nakashima

0

Kann Alexander Zverev sein großen Tennis-Traum verwirklichen?

Ob der Hamburger in den kommenden Tagen um den Titel bei den US-Open in New York mitspielen wird, das wird sich zeigen.

Der Weg ins Finale ist noch weit.

Am Mittwoch steht für den derzeit besten, deutschen Tennis-Spieler erst einmal das Match in der zweite Runde auf dem Programm.

Gegen Brandon Nakashima aus den USA ist Alexander Zverev der klare Favorit, ohne Zweifel.

SpielBrandon Nakashima vs. Alexander Zverev (2. Runde US Open)
WannMittwoch, 02.September 2020, 18:30 Uhr
WoFlushing Meadows Tennis Center in New York
Beste WetteSpiele Unter 35,5 – 1,95 bei Unibet
Live StreamingEurosport

Unser Tipp: Spiele Unter 35,5 – 1,95 bei Unibet

Wir sehen in der Tennis-Wetten Prognose eine klare Angelegenheit für den Deutschen. Zverev wird sicher und schnell gewinnen.

Im US Open Wett-Tipp wählen wir daher die Quote von 1,95 für „Spiele Unter 35,5“ bei Unibet.

Brandon Nakashima ist in der Tennis-Szene noch ein vollkommen ungeschriebenes Blatt. Der Amerikaner ist in der Weltrangliste lediglich auf dem 223. Platz zu finden.

Normalerweise ist Nakashima auf den auf den unterklassigen Challenger- und ITF-Future Serien unterwegs.

Alexander Zverev hingegen wird im ATP-Ranking auf dem siebenten Platz geführt. Bei den US-Open ist er Hamburger in der Setzliste auf Position fünf zu finden.

Für einen Sieg des Favoriten gibt es bei Unibet eine Wettquote von 1,17 – Brandon Nakashima 5,25.

Worauf es bei Nakashima vs. Zverev ankommt

Im ersten Match in Flushing Meadows musste sich Alexander Zverev gewaltig strecken.

Mit Kevin Anderson aus Südafrika hatte der deutsche Top-Spieler aber durchaus eine anspruchsvolle Aufgabe vor der Brust. Am Ende stand ein 7:6, 5:7, 6:3 und 7:5 gegen den US-Open Finalist von 2017 auf der Anzeigentafel.

Der erst 19-jährige Brandon Nakashima kann den Einzug in die zweite Runde der US-Open bereits als seinen größten Karriere-Erfolg verbuchen.

Zum Auftakt siegte der junge US-Amerikaner glatt mit 6:3, 6:2 und 7:6 gegen Paolo Lorenzi aus Italien.

Der Head-to-Head-Vergleich Nakashima vs. Zverev ist für den Tennis-Tipp irrelevant.

Die beiden Profis stehen erstmals gemeinsam auf dem Court. Denkbar – als alternative Wettmöglichkeit – ist es, auf einen 3:0-Erfolg für den Deutschen zu setzen, mit der starken Wettquote von 2,02 bei Unibet.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.