Home » Tennis

Tennis Wetten

Roger Federer spielt es elegant. Rafael Nadal mit Wucht und Novak Djokovic mit dem Kopf. Obwohl sich die Stile immens unterscheiden, zeigen uns diese Tennis-Legenden mit jedem Schlagabtausch übers Netz wie spannend das Spiel mit dem gelben Filzball tatsächlich ist. Doch beim Tennis fiebert man mittlerweile nicht nur von der Tribüne oder vorm Fernseher mit, sondern auch aus der Spielbank. Neben Fußball und Basketball erfreuen sich nämlich Tennis Wetten großer Popularität unter den Wettfreunden. Diese Tatsache machte auch unser Expertenteam auf sich aufmerksam. In diesem Artikel erzählen wir Ihnen daher mehr über Tennis. Das ist jedoch noch nicht alles. Denn unsere Tipps und Strategien verwandeln jeden Tennisfan blitzschnell in einen echten Tipp-Profi!

Tennis Wettquoten

Momentan gibt es keine anstehenden Spiele.

Strategien für Tennis Wetten

Ganz egal ob Neueinsteiger oder schon erfahrener Wettfreund – alle, die beim Wetten die Glücksfee herausfordern, teilen sich das gleiche Schicksal. Kein Wettschein ist nämlich sicher und durchwegs Gewinne zu erzielen, ist einfach unmöglich. Allerdings kann man sich seine Gewinnchancen mit der richtigen Strategie stark erhöhen. Um Ihnen dabei zu helfen, stellen wir Ihnen daher ein paar Strategien vor, mit den Sie bei der nächsten Wette den Faktor Glück in den Hintergrund stellen können.

Außenseiterwetten – alle, die schon mal ein Tennisspiel gesehen haben, wissen sicherlich, dass es in diesem Sport kein Unentschieden gibt. Nur zwei mögliche Ergebnisse führen dazu, dass Sie bei Außenseiterwetten äußerst attraktive Quoten entdecken können. Top-Spieler wie Djokovic, Zverev oder Federer bestreiten jährlich Dutzende von Turnieren, weshalb der Faktor Müdigkeit im Tennis eine ganz wichtige Rolle spielt. Daher passiert es ziemlich oft, dass sich die Top-Spieler für ein wichtigeres Turnier schonen oder einfach nur müde sind. Dies reicht völlig aus, um zu erkennen, wieso Außenseiterwetten beim Tennis so empfehlenswert sind.

Platzbelag – einer der wichtigsten Faktoren, die Sie vor einer Tennis Wette berücksichtigen müssen, ist definitiv der Platzbelag, an dem das Turnier ausgetragen wird. Jeder Spieler hat dabei natürlich seinen Favoriten. Diejenigen, die gute Reflexe haben und schnell sind, werden sich daher am langsameren Sandplatz wohlfühlen. Anderseits profitiert man von starken Aufschlägen am besten auf einem härteren und schnelleren Belag wie Grass oder Beton.

Vertrauen Sie den jüngeren Spielern – Tennis ist ein Sport, der sich ständig weiterentwickelt und in allen Teilen der Welt gerne und oft gespielt wird. Neue talentierte Spieler kommen daher im Eiltempo auf die ATP Tour und beweisen ihr Können sowohl an kleineren Turnieren als auch an den legendären Spielplätzen wie Wimbledon oder Roland Garros. Deren Siege werden üblicherweise mit sehr hohen Quoten belohnt, was dazu führt, dass Sie auch mit kleineren Einsätzen aus solchen Tennis Wetten viel Profit schlagen können.

Tennis Kombiwetten

Einzelwetten sind natürlich nicht die einzige Möglichkeit, um vom Tennis zu profitieren. Kombiwetten – heißt das Zauberwort! Wenn Sie also nicht hohen Quoten nachjagen und mehr an die Favoriten glauben, können Sie mehrere Wetttipps auf einem Wettschein kombinieren. Auf diese Weise werden die Quoten multipliziert, so dass Sie nicht zwingend große Einsätze platzieren müssen. Um ans echte Geld zu kommen, werden Sie allerdings alle Tipps korrekt vorhersagen müssen. Bevor Sie den Wettschein ausfüllen und abgeben, müssen Sie sich daher zuerst unbedingt mit allen Informationen zu jedem Ereignis vertraut machen.

Andere Tennis Wettangebote

Zusätzlich zu den klassischen Wettangeboten stellen die meisten Buchmacher im Netz zu jedem Tennisspiel etliche andere Wettmöglichkeiten zur Verfügung. Wohl die beliebteste davon ist die Over/Under-Wette, bei der Sie auf die Anzahl der Games in einem Satz oder im ganzen Spiel wetten können. Handicap-Wetten sowie Langzeitwetten auf den potenziellen Sieger eines Turniers gehören auch zum Standardprogramm aller Wettanbieter. Doch die höchsten Gewinnchancen werden Sie sicherlich bei Livewetten haben. Tennis eignet sich nämlich perfekt für Livewetten, da Sie hier den Spielfluss und alle Änderungen leicht im Auge behalten und darauf schnell reagieren können. Auch in diesem Fall können Sie nicht nur auf den Sieger tippen, sondern auch Handicap- sowie Over/Under-Wetten platzieren.

Tennis in Deutschland

Wie schon gesagt erfreut sich Tennis derzeitig in jeder Ecke der Welt großer Popularität und Deutschland ist davon natürlich nicht ausgenommen. Tatsächlich gehört der Deutsche Tennis Bund zu den weltweit ältesten, da er bereits im Jahr 1902 gegründet wurde. Doch die goldenen Jahre dieses Sports ließen lange auf sich warten. Erst Anfang der 80er Jahre entwickelte sich nämlich ein regelrechter Tennisboom in Deutschland und etliche Weltklasse Spieler und Spielerinnen wie Boris Becker, Michael Stich oder Steffi Graf bewiesen, dass sich Deutschland auch auf internationaler Ebene nicht verstecken muss. Heute befinden sich mit Alexander Zverev und Angelique Kerber andere Namen an der Spitze der deutschen Tennis-Szene. Besonders Kerber gilt als äußerst erfolgreich, da sie es bisher schaffte, ihre Hände an drei Grand Slam-Titel zu legen. Zusätzlich dazu gewann sie bei den letzten Olympischen Spielen in Rio de Janeiro die Silbermedaille.

Wie sollten Sie auf Tennis wetten?

Die höchsten Gewinnchancen bei der nächsten Tennis Wette werden Sie zweifellos haben, wenn Sie unsere Strategien und Tipps folgen. Zuerst gilt es also zu überprüfen, auf welchem Belag das Turnier ausgetragen wird. Danach sollten Sie sowohl die aktuelle Form des Spielers sowie die Head-To-Head Statistik mit seinem Gegner checken. Je mehr Zeit Sie diesen Prozessen widmen, desto höher werden Ihre Chancen auf einen gewinnenden Wettschein sein!

Tipps für Tennis Wetten

Es ist äußerst empfehlenswert, die größten Turniere wie Wimbledon, Roland Garros, US Open und Australian Open niemals zu überspringen. Diese Turniere haben nämlich sehr lange Qualifikations-Runden in denen Sie oft von Außenseiterwetten profitieren können. Bei der Wahl einer Wettquote müssen Sie viele Sachen berücksichtigen wie Spielbelag, aktuelle Form, vorherige Ergebnisse, mögliche Verletzungen, Head-To-Head-Statistik, usw.

Nächste Spiele

13:0004 Aug Oh My God Team WE
21:0006 Aug Wolverhampton Wanderers FC Olympiakos Piräus
03:0007 Aug Houston Rockets Los Angeles Lakers

FAQs zu Tennis Wetten

Wo kann ich Tennis Wetten platzieren?

Tennis Wetten werden in der Regel vom Großteil der Wettanbieter im Netz angeboten. Wenn Sie dabei allerdings die Creme de la Creme suchen, dürfen Sie keinesfalls unsere Top-Wettanbieter übersehen!

Wie kann ich das Geld einzahlen?

Sowohl Ein- als auch Auszahlungen können Sie mit einer Reihe von Optionen abwickeln. Dazu gehören: Banküberweisung, Sofortüberweisung, VISA, Mastercard, Maestro, Skrill, Trusly, Netteler, Payesafecard, Giropay, usw. Das Angebot an akzeptierten Zahlungsoptionen hängt natürlich immer vom jeweiligen Wettanbieter ab.

Gibt es Bonusangebote für Tennis Wetten?

Wie bei allen anderen Wettarten werden Sie auch bei Tennis Wetten in puncto Bonusangebote nicht im Stich gelassen. Um Ihnen die Suche danach zu erleichtern, haben wir nur die besten Angebote auf unserer Seite zusammengefasst!