Startseite » Nachrichten » Skispringen Wetten: Quoten & Wett-Tipps zur Vierschanzen-Tournee 20/21

Skispringen Wetten: Quoten & Wett-Tipps zur Vierschanzen-Tournee 20/21

Veröffentlicht: 23.12.20 22:09
Aktualisiert: 08.02.21 09:38
Skispringen: Serverin Freund beim Absprung
0

Es ist das Wintersport-Highlight zum Jahresausklang bzw. zum Start des neuen Jahres – die Vierschanzentournee.

Die besten Skispringer der Welt sind in den nächsten Tagen zwei Mal in Deutschland und zwei Mal in Österreich zugange.

Gesprungen wird wie immer in Oberstdorf, in Garmisch-Partenkirchen, in Innsbruck und in Bischofshofen.

Wir haben euch folgend alle relevanten Informationen zur Vierschanzen-Tournee einschließlich der besten Wettquoten von Betsson zusammengestellt.

Bonus20€
Umsatzbedingung1X
Bonus holen
Bonus
Umsatzbedingung
€20
1
Bonus holen
AGBs
Zahlungsoptionen:

Die Vierschanzen-Tournee im Detail

Wer seine Skisprung Wetten für die Vierschanzen-Tournee erfolgreich platzieren will, sollte natürlich den zeitlichen Ablauf kennen. Wir haben euch die vier Einzel-Events folgend zusammengefasst.

Erstes Springen in Oberstdorf

  • 28.12.2020 ab 14.30 Uhr Training
  • 28.12.2020 ab 16.30 Uhr Qualifikation
  • 29.12.2020 ab 15.00 Uhr Probedurchgang
  • 29.12.2020 ab 16.30 Uhr 1. Wertungsdurchgang

Zweites Springen in Garmisch-Patenkirchen

  • 31.12.2020 ab 11.45 Uhr Training
  • 31.12.2020 ab 14.00 Uhr Qualifikation
  • 01.01.2021 ab 12.30 Uhr Probedurchgang
  • 01.01.2021 ab 14.00 Uhr 1. Wertungsdurchgang

Drittes Springen in Innsbruck

  • 02.01.2021 ab 11.15 Uhr Training
  • 02.01.2021 ab 13.30 Uhr Qualifikation
  • 03.01.2021 ab 12.00 Uhr Probedurchgang
  • 03.01.2021 ab 13.30 Uhr 1. Wertungsdurchgang

Viertes Springen in Bischofshofen

  • 05.01.2021 ab 15.00 Uhr Training
  • 05.01.2021 ab 16.30 Uhr Qualifikation
  • 06.01.2021 ab 15.30 Uhr Probedurchgang
  • 06.01.2021 ab 16.45 Uhr 1. Wertungsdurchgang
Skispringen mit einem atemberaubenden Panoramablick auf die Alpen

Die Skisprung Wetten für die Vierschanzentournee

Es gibt nach unseren Erfahrungen keinen guten Buchmacher, der auf die Wettangebote für die Vierschanzen-Tournee verzichtet.

Ihr könnt alle vier Springen einzeln wetten, wobei jeder Akteur mit einer Siegquote versehen wird.

Des Weiteren gibt’s bereits Quoten für die Qualifikation sowie für die Platzierungen unter den Top-3 oder den Top-6. Die Skisprung Wetten sind ein wenig mit den Formel-1 Tipps vergleichbar.

Wer sehr „sichere“ Favoritenwetten bevorzugt, kann jeweils die Head-to-Head Duelle in den ersten Durchgängen auswählen.

Die Betsson Langzeitwettquoten

Apropos Head-to-Head Vergleiche. Bei Betsson findet ihr zudem sehr reizvolle Direktvergleiche für die gesamte Vierschanzen-Tournee, konkret:

Bonus20€
Umsatzbedingung1X
Bonus holen
Bonus
Umsatzbedingung
€20
1
Bonus holen
AGBs
Zahlungsoptionen:
  • Kamil Stoch vs. Piotr Zyla: 1,60 – 2,19
  • Daniel Huber vs. Dawid Kubacki: 1,75 – 1,96
  • Anze Lanisek vs. Pius Paschke: 1,55 – 2,29
  • Halvor Egner Granerud vs. Markus Eisenbichler: 1,42 – 2,65
Dawid Kubacki mit dem Siegespokal bei der Vierschanzentournee

Die besten Quoten auf den Gesamtsieg der Vierschanzentournee 20/21

Ein rechtzeitige Tippabgabe ist empfehlenswert, da die Wettquoten nach jedem Springen angepasst werden.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nächste Spiele

03:3015 Mai Golden State Warriors New Orleans Pelicans
12:3015 Mai Sprout No Limit Gaming
18:3015 Mai THW Kiel HBW Balingen-Weilstetten
04:3017 Mai Vancouver Canucks Calgary Flames