Startseite » Nachrichten » Kroatien EM 2020: Star-Spieler, Kader & Prognose 2021

Kroatien EM 2020: Star-Spieler, Kader & Prognose 2021

Veröffentlicht: 17.05.21 19:19
Aktualisiert: 01.06.21 15:07
Josip Brekalo, VfL Wolfsburg & Nationalspieler Kroatien
0

Wer als amtierender Vize-Weltmeister bei einer Fußball Europameisterschaft aufläuft, geht sicherlich nicht ambitionslos ins Turnier. Kroatien will in den kommenden Wochen erneut beweisen, dass man zur Top-Elite des Kontinents gehört. Richtig ist aber, dass die „Karierten“ vom Balkan in den zurückliegenden Jahren etwas von ihrer Stärke verloren haben. Kann Kroatien trotzdem um den Titel mitspielen?

Unibet
200% BIS ZU
€100

In der Qualifikation hat Kroatien die Tickets für die Euro 2021 sicher gelöst, als Gruppensieger. Die fünf Siege, zwei Unentschieden und die eine Niederlage haben aber gezeigt, dass die gewünschte Souveränität nicht immer vorhanden war.

Gruppe D

FIFA-Weltrangliste: 11

Größte Erfolge

➡️ Die Kroaten haben bisher an fünf Welt- und fünf Europameisterschaften teilgenommen. Der größte Erfolg des Teams war ohne Frage der Vize-Weltmeistertitel 2018. In den Europameisterschaften ist die Elf vom Balkan bisher indes noch nie über ein Viertelfinale hinausgekommen.

Kroatien Nationalmannschaft

Offizieller Kader

Tor: Dominik Livaković (Dinamo Zagreb), Lovre Kalinić (Hajduk Split), Simon Sluga (Luton)

Abwehr: Šime Vrsaljko (Atlético Madrid), Borna Barišić (Rangers), Duje Ćaleta-Car (Marseille), Dejan Lovren (Zenit), Josip Juranović (Legia Warszawa), Domagoj Vida (Beşiktaş), Joško Gvardiol (Leipzig), Domagoj Bradarić (LOSC Lille), Mile Škorić (Osijek)

Mittelfeld: Mateo Kovačić (Chelsea), Luka Modrić (Real Madrid), Marcelo Brozović (Inter Milan), Milan Badelj (Genoa), Nikola Vlašić (CSKA Moskva), Mario Pašalić (Atalanta), Ivan Perišić (Inter Milan), Josip Brekalo (Wolfsburg), Mislav Oršić (Dinamo Zagreb), Luka Ivanušec (Dinamo Zagreb)

Angriff: Ante Rebić (AC Milan), Bruno Petković (Dinamo Zagreb), Ante Budimir (Osasuna), Andrej Kramarić (Hoffenheim)

Mögliche Start-11

Livakovic – Vrsaljko, Vida, Caleta-Car, Melnjak – Kovacic, Modric,  Brozovic – Vlasic, Persic, Kramaric

Bundesliga-Spieler

➡️ Zur kroatischen Elf werden zwei Spieler aus der Bundesliga gehören, Josip Brekalo vom VfL Wolfsburg und Andrej Kramaric von der TSG 1899 Hoffenheim.

Star der Nationalmannschaft

➡️ Der Star des Teams ist noch immer Luka Modric von Real Madrid. Der Weltfußballer des Jahres 2018 ist das Gesicht der Mannschaft, wobei es einige Spieler gibt, die Modric intern mittlerweile etwas den Rang abgelaufen haben. Wir denken beispielsweise an Mateo Kovacic vom FC Chelsea London und Marcelo Brozovic von Inter Mailand. 

Trainer

➡️ An der Seitenlinie der Elf steht Zlatko Dalic. Der Coach hat die Elf 2017 übernommen und stand vor der WM in Russland gewaltig unter Beschuss. Mit dem Vize-Weltmeistertitel hat Dalic alle Kritiker Lügen gestraft. Der 54jährige, der selbst „nur“ in der höchsten kroatischen Liga gespielt hat, war vorher Trainer bei mehreren Clubs im arabischen Raum. 

Gruppengegner

➡️ Die Kroaten bekommen es direkt zum EM-Auftakt mit dem schwersten Gegner der Staffel D zu tun, mit dem Top-Favorit England. Im Anschluss muss die Mannschaft dann noch gegen Tschechien und gegen Schottland ran. 

EM 2021 - Gruppe D - SiegerBet365WETT-BONUS BIS ZU 100€
England1,14Jetzt Wetten
Tschechische Republik6,00Jetzt Wetten
Schottland41,00Jetzt Wetten
Kroatien21,00Jetzt Wetten

Prognose

➡️ Nein, eine einfache Gruppe für die Kroaten ist die Staffel D nicht. Verliert das Team die Auftaktpartie gegen die Three Lions ist sofort Druck auf dem Kessel. Wir gehen in der Vorhersage aber davon aus, dass die Kroaten fußballerisch stärker als Tschechien und Schottland sind. Letztlich wird’s zum zweiten Platz in der Gruppe genügen. Die Prognose wird auch von den Wettquoten der Buchmacher bestätigt. Das Aus des Teams wird’s vermutlich im Viertelfinale geben. Den ersten Halbfinal-Einzug der Balkan-Elf sehen wir in der Vorhersage nicht. 

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nächste Spiele

21:0014 Jun Spanien Schweden
03:0015 Jun Vegas Golden Knights Montreal Canadiens
19:0016 Jun HBW Balingen-Weilstetten HSG Wetzlar
01:3017 Jun Philadelphia 76ers Atlanta Hawks