Startseite » Nachrichten » Kane verletzt – Leipzig mit erhöhten Chancen

Kane verletzt – Leipzig mit erhöhten Chancen

Veröffentlicht: 31.01.20 11:36
Aktualisiert: 13.02.20 15:11
Kane verletzt – Leipzig mit erhöhten Chancen
0

Aufgrund einer Oberschenkel-Verletzung fällt der Stürmerstar, Harry Kane, bei den Tottenham Hotspur monatelang aus. Besonders für das Champions League Achtelfinale gegen RB Leipzig könnte dies besonders bitter sein.

Kane wird am Oberschenkel operiert

Der 26-jährige Kane hatte sich bei der Premier League Begegnung Tottenham gegen South Hampton an Neujahr kurz nach einem Kopfball verletzt. Nach der Auswechslung folge die schlechte Nachricht: Ein Schaden an der Sehne, der eine Operation zur Folge mit sich zieht. Mindestens bis April wird der Stürmer den Hotspur fehlen. Auch Starspieler Moussa Sissoko fällt länger wegen einer Knieverletzung aus. Trainer Jose Mourinhos Tottenham wird also erheblich geschwächt im Achtelfinale gegen RB Leipzig antreten.

Leipzig keineswegs nur „angenehmes Los“

Die englische Presse hatte nach der Verlosung der Champions League Achtelfinals Leipzig als „eines der angenehmeren Lose für Tottenham“ kategorisiert. Jetzt fehlt den Engländern ihr wichtigster Torschütze: Kane hatte in den vergangenen Champions League Partien sechs Mal in fünf Spielen getroffen. Das Hinspiel wird am 19. Februar in London stattfinden, das Rückspiel am 10. März in Leipzig. Für die Leipziger wird es wichtig, vor fremder Kulisse direkt vorzulegen. Der Wettanbieter bethard.com gibt für Auswärts-Sieg Leipzig eine 3.10 Quote, für Unentschieden sogar 3.45. Durch die Ausfälle Tottenhams haben sich die Chancen auf mindestens Unentschieden für Leipzig erhöht.

RB-Trainer Nagelsmann freut sich auf das Match

Der derzeitige Tabellenführer der Bundesliga hat momentan einen guten Rhythmus. Die Leipziger werden versuchen, in dieser Champions League Saison gegen den sechsten der Premier League alles in die Waagschale zu werfen. Auch Leipzig Trainer Julian Nagelsmann will sich in der Königsklasse einen Namen machen. „Wir freuen uns auf das Spiel und auf das Stadion. Es soll eines der schönsten in Europa sein. Chancenlos sind wir auf keinen Fall“, so Nagelsmann. Eine Begegnung der beiden Teams auf internationalem Niveau hat es bisher noch nicht gegeben.

Teilen Sie diesen Artikel
Ähnliche Beiträge
Unibet Bonus: 10 € Gratis Live Wette jede Woche
Es war in den zurückliegenden Wochen hinsichtlich der Promo-Aktionen um Unibet etwas ruhig geworden. Die kleine schöpferische Pause des schwedischen Buchmachers ist aber vorbei, Ihr könnt euch ab sofort jede Woche eine 10 € Unibet Gratis Live Wette sichern. Wie wird’s gemacht? Wir zeigen es euch.
Borussia Dortmund: Wilde Wechsel-Gerüchte um Erling Haaland
Erling Haaland dürfte der aktuell begehrteste Stürmer in Europa sein. Der junge Norweger im Dress von Borussia Dortmund mischt nicht nur die Bundesliga auf, sondern gleichzeitig die Königsklasse. Wir sind uns nahezu sicher, dass der Angreifer nicht längerfristig in Dortmund zu halten ist. Mehrere internationale Top-Vereine haben das Buhlen um Haaland längst begonnen.
VfL Osnabrück: Markus Feldhoff neuer Cheftrainer
Der VfL Osnabrück hat einen neuen Trainer gefunden – Markus Feldhoff. Der Ex-Profi hat Stallgeruch. Markus Feldhoff stand zwischen 2004 und 2008 für die Osnabrücker auf dem Rasen. Der neue Coach hat einen Vertrag bis zum Sommer 2022 unterschrieben. Er soll die angeschlagenen Lilien in der 2. Bundesliga halten.
Fredi Bobic verlässt Eintracht Frankfurt – Abflug nach Berlin?
Die Frankfurter Eintracht befindet sich in der Bundesliga auf der Überholspur. Die Mannschaft spielt eine herausragende Saison und kann sich als Tabellen-Vierter beste Chancen für die Teilnahme an der Champions League ausrechnen. Im Hintergrund gibt’s nun aber eine wesentliche Veränderung.

Nächste Spiele

13:3007 Mrz TSV GWD Minden SG Flensburg-Handewitt
14:3007 Mrz FK Dinamo Moskau FK Tambow
15:3008 Mrz Heroic Renegades
12:0009 Mrz TOP Esports Bilibili Gaming
18:3010 Mrz Kölner Haie Eisbären Berlin
02:0011 Mrz Memphis Grizzlies Washington Wizards