Startseite » Nachrichten » Betway Champions-League-Boost: Tore Special auf Messi & Lewandowski

Betway Champions-League-Boost: Tore Special auf Messi & Lewandowski

Veröffentlicht: 13.08.20 16:24
Aktualisiert: 27.09.20 10:28
Collage von Lewandowski und Messi
0

Im Champions-League-Viertelfinale steht am Freitagabend der Kracher schlechthin auf dem Programm.

Der FCB trifft auf den FCB. Im Duell Bundesliga vs. La Liga stehen sich der FC Bayern München und der FC Barcelona gegenüber.

Wer erfolgreich auf den ersten Torschützen der Partie wetten möchte, findet bei betway ein Top-Angebot.

Das betway-Special Messi und Lewandowski

Die britische Buchmacher hat die beiden Superstars der Teams in einer Wette zusammenfasst.

Für das Wettangebot „Schießen Lionel Messi oder Robert Lewandowski das erste Tor“ gibt’s einen attraktiven Quotenboost von 4,0. (vorherige Wettquote 2,5).

Für euch ist die Wette einfach. Mit einem Einsatz von zehn Euro könnt ihr euch einen Wettgewinn von 40 Euro holen. Es spielt keine Rolle, ob Lionel Messi Barcelona in Führung schießt oder Robert Lewandowski den FC Bayern. Lediglich einer der beiden Angreifer muss den Torreigen eröffnen.

Zum Vergleich: Wer seine Wette auf den ersten Torschützen einzeln spielen will (also mit doppeltem Risiko), erhält für den bayrischen Pole lediglich eine Quote von 3,8, für den argentinischen Spanier eine Wettquote von 5,5.

Messi & Lewandowski – die Tor-Fabriken

Lionel Messi stand in der zurückliegenden La Liga-Saison 33 Mal auf dem Rasen. Der Argentinier hat in den Punktspielen 25 Mal getroffen. In der Champions League Saison hat sich Messi mit bisher „nur“ drei Treffern etwas zurückgehalten.

Robert Lewandowski kommt in der Königsklasse indes auf 13 Tore in nur sieben Begegnungen. In der Bundesliga hat der bayrische Mittelstürmer 34 Mal in 31 Partien getroffen.

Den ersten Treffer in einer Champions League-Partie in der laufenden Saison hat Robert Lewandowski zwei Mal geschossen, beim 2:0 gegen Olympiakos Piräus und beim 4:1 gegen den FC Chelsea. Messi hat seine Farben beim 2:1-Auswärtssieg gegen Slavia Prag in Führung geschossen.

Teilen Sie diesen Artikel
Ähnliche Beiträge
FC Bayern II: Martin Demichelis bald in der Alleinverantwortung?
Nach dem Weggang von Sebastian Hoeneß zur TSG 1899 Hoffenheim läuft es in dieser Saison für die kleinen Bayern nicht mehr ganz so gut. An der Säbener Straße wird daher bereits kräftig an der Neuausrichtung für die kommende Spielzeit gebastelt.
Unibet Bonus: 10 € Gratis Live Wette jede Woche
Es war in den zurückliegenden Wochen hinsichtlich der Promo-Aktionen um Unibet etwas ruhig geworden. Die kleine schöpferische Pause des schwedischen Buchmachers ist aber vorbei, Ihr könnt euch ab sofort jede Woche eine 10 € Unibet Gratis Live Wette sichern. Wie wird’s gemacht? Wir zeigen es euch.
Borussia Dortmund: Wilde Wechsel-Gerüchte um Erling Haaland
Erling Haaland dürfte der aktuell begehrteste Stürmer in Europa sein. Der junge Norweger im Dress von Borussia Dortmund mischt nicht nur die Bundesliga auf, sondern gleichzeitig die Königsklasse. Wir sind uns nahezu sicher, dass der Angreifer nicht längerfristig in Dortmund zu halten ist. Mehrere internationale Top-Vereine haben das Buhlen um Haaland längst begonnen.
VfL Osnabrück: Markus Feldhoff neuer Cheftrainer
Der VfL Osnabrück hat einen neuen Trainer gefunden – Markus Feldhoff. Der Ex-Profi hat Stallgeruch. Markus Feldhoff stand zwischen 2004 und 2008 für die Osnabrücker auf dem Rasen. Der neue Coach hat einen Vertrag bis zum Sommer 2022 unterschrieben. Er soll die angeschlagenen Lilien in der 2. Bundesliga halten.

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nächste Spiele

16:0007 Mrz SC Magdeburg HSC 2000 Coburg
18:0007 Mrz Arminia Bielefeld Union Berlin
15:3008 Mrz Heroic Renegades
12:0009 Mrz TOP Esports Bilibili Gaming
18:3010 Mrz Kölner Haie Eisbären Berlin
02:0011 Mrz Memphis Grizzlies Washington Wizards