Startseite » Nachrichten » NHL: Dominik Kahun an der Seite von Leon Draisaitl

NHL

NHL: Dominik Kahun an der Seite von Leon Draisaitl

Veröffentlicht: 06.01.21 09:00
Aktualisiert: 05.01.21 22:27
Dominik Kahun im Trikot der Pittsburgh Penguins
0

Die neue NHL Saison steht vor der Tür. Gibt’s bei den Edmonton Oilers in den kommenden Monaten „deutsche Eishockey-Festspiele“? Führen zwei deutsche Top-Stars das kanadische Team vielleicht sogar zum Stanley-Cup?

Die Chancen für eine Top-Saison der Edmonton Oilers stehen nicht wirklich schlecht. Dominik Kahun ist nach Kanada gewechselt und wird an der Seite von Leon Draisaitl auf dem Eis stehen.

Bonus100€
Umsatzbedingung1X
Bonus holen
Bonus
Umsatzbedingung
€100
1
Bonus holen
AGBs
Zahlungsoptionen:

Leon Draisaitl mit historischem Erfolg

Leon Draisaitl hat bereits in der Vorsaison Historisches geleistet, mit gerade einmal 24 Jahren.

Der Angreifer hat die Hart Memorial Trophy gewonnen, als „Wertvollster Spieler“ der NHL, als erster Deutscher überhaupt. Von seinen Mitspieler wurde Draisaitl zudem als „herausragender Profi“ – mit dem Ted Lindsay Award – gekürt.

Nicht vergessen möchten wir, dass der gebürtige Kölner bereits die Art Ross-Trophäe als bester Scorer der Vorrunde gewonnen hat. 

Bisher ist es in der NHL nur zwölf Spielern überhaupt gelungen, alle drei Auszeichnungen in einer Saison zu erhalten. Es ist das Who’s who des Eishockey, unter anderem Wayne Gretzky, Mario Lemieux, Jaromir Jagr, Sidney Crosby, Alexander Owetschkin und Connor McDavid.

Wer glaubt, dass Leon Draisaitl erneut die Hart Memorial Trophy gewinnt, kann seine Eishockey Wette mit einer Quote von 11,0 bei LeoVegas platzieren.

Leon Draisaitl freut sich über seinen Treffer

Dominik Kahun – NHL Erfahrung ist vorhanden

Dominik Kahun spielt nicht nur in der deutschen Nationalmannschaft an der Seite von Draisaitl. Der eigentlich gebürtige Tscheche stand mit seinem Team-Kollegen bereits zwischen 2009 und 2012 bei den Jungadlern in Mannheim gemeinsam auf dem Eis.

Der Center, der bis 2018 bei EHC Red Bull München in der DEL unter Vertrag stand, hat in den zurückliegenden Spielzeiten reichlich NHL Erfahrung gesammelt, bei den Chicago Blackhawks, bei den Pittsburgh Penguins und bei den Buffalo Sabres.

Die Chancen der Edmonton Oilers

Sicherlich ist es das Ziel der Edmonton Oilers endlich wieder einmal den Stanley Cup nach Kanada zu holen. Zu den Top-Favoriten gehört das Team aber nicht, wie die Quote von 21,0 bei Unibet & Co zeigen.

Der skandinavische Buchmacher sieht folgende fünf als aussichtsreichste Meisterkandidaten:

Die Oilers beginnen die neue Spielzeit mit am 13. Januar mit einem Heimspiel gegen die Vancouver Canucks.

Teilen Sie diesen Artikel
Ähnliche Beiträge
Die Top-Favoriten stehen in den Conference Finals
Die Viertelfinal-Begegnungen in der NFL sind Geschichte. Die ganz großen Überraschungen sind ausgeblieben. Die Top-Favoriten – also die beiden Meister in der Regular Season – haben ihre Heimspiele gewonnen. Die Kansas City Chiefs und Green Bay Packers scheinen auf dem Weg zu Super Bowl. Oder doch nicht? Fakt ist, dass die Buffalo Bills und die Tampa Bay Buccaneers am kommenden Wochenende noch ein gewaltiges Wörtchen mitreden wollen.
Eishockey-WM 2021: Absage an Minsk – Diese 3 Szenarien sind möglich
Die Eishockey Weltmeisterschaft 2021 wird nicht in Minsk ausgetragen. Der internationale Verband hat Weißrussland die Austragung des Turniers entzogen. Grund hierfür ist die politische Lage in Weißrussland, verbunden mit der aktuellen Covid-19 Pandemie. Vornehmlich der tschechische Hauptsponsor Skoda hatte in den zurückliegenden Tagen gewaltig Druck aufgebaut. Der Autohersteller hatte klar erklärt, dass es mit ihm keine Eishockey Weltmeisterschaft in Weißrussland geben wird.
Champions League Revolution: Week of Football als neues Format?
Die Champions League könnte in absehbarer Zeit ein neues Format bekommen. Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat sich erstmals öffentlich zu den Plänen der UEFA geäußert und kann sich dabei mit einigen Änderungen durchaus anfreunden. Wir haben die Infos für euch.
Zurück in Frankfurt: Eintracht mit Luca Jovic ins europäische Geschäft?
Es dürfte der Winter-Transfer der Bundesliga sein, keine Frage. Luca Jovic kehrt zu Eintracht Frankfurt zurück. Der Serbe wird vorerst für ein halbes Jahr von Real Madrid ausgeliehen und soll der Truppe von Trainer Adi Hütter nochmals einen zusätzlichen Push geben. Die Euphorie bei der Eintracht ist riesig. Verständlich, hatte Luca Jovic die Rot-Schwarzen doch bereits in Vergangenheit zu eindrucksvollen Erfolgen, beispielsweise den Sieg im DFB-Pokal, geführt.

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nächste Spiele

10:0022 Jan Rare Atom Bilibili Gaming
01:0023 Jan Washington Capitals Buffalo Sabres
04:0023 Jan Phoenix Suns Denver Nuggets