Startseite » Nachrichten » NHL: Dominik Kahun an der Seite von Leon Draisaitl

NHL

NHL: Dominik Kahun an der Seite von Leon Draisaitl

Veröffentlicht: 06.01.21 09:00
Aktualisiert: 17.03.21 15:49
Dominik Kahun im Trikot der Pittsburgh Penguins
0

Die neue NHL Saison steht vor der Tür. Gibt’s bei den Edmonton Oilers in den kommenden Monaten „deutsche Eishockey-Festspiele“? Führen zwei deutsche Top-Stars das kanadische Team vielleicht sogar zum Stanley-Cup?

Die Chancen für eine Top-Saison der Edmonton Oilers stehen nicht wirklich schlecht. Dominik Kahun ist nach Kanada gewechselt und wird an der Seite von Leon Draisaitl auf dem Eis stehen.

Bonus100€
Umsatzbedingung1X
Bonus holen
Bonus
Umsatzbedingung
€100
1
Bonus holen
AGBs
Zahlungsoptionen:

Leon Draisaitl mit historischem Erfolg

Leon Draisaitl hat bereits in der Vorsaison Historisches geleistet, mit gerade einmal 24 Jahren.

Der Angreifer hat die Hart Memorial Trophy gewonnen, als „Wertvollster Spieler“ der NHL, als erster Deutscher überhaupt. Von seinen Mitspieler wurde Draisaitl zudem als „herausragender Profi“ – mit dem Ted Lindsay Award – gekürt.

Nicht vergessen möchten wir, dass der gebürtige Kölner bereits die Art Ross-Trophäe als bester Scorer der Vorrunde gewonnen hat. 

Bisher ist es in der NHL nur zwölf Spielern überhaupt gelungen, alle drei Auszeichnungen in einer Saison zu erhalten. Es ist das Who’s who des Eishockey, unter anderem Wayne Gretzky, Mario Lemieux, Jaromir Jagr, Sidney Crosby, Alexander Owetschkin und Connor McDavid.

Wer glaubt, dass Leon Draisaitl erneut die Hart Memorial Trophy gewinnt, kann seine Eishockey Wette mit einer Quote von 11,0 bei LeoVegas platzieren.

Leon Draisaitl freut sich über seinen Treffer

Dominik Kahun – NHL Erfahrung ist vorhanden

Dominik Kahun spielt nicht nur in der deutschen Nationalmannschaft an der Seite von Draisaitl. Der eigentlich gebürtige Tscheche stand mit seinem Team-Kollegen bereits zwischen 2009 und 2012 bei den Jungadlern in Mannheim gemeinsam auf dem Eis.

Der Center, der bis 2018 bei EHC Red Bull München in der DEL unter Vertrag stand, hat in den zurückliegenden Spielzeiten reichlich NHL Erfahrung gesammelt, bei den Chicago Blackhawks, bei den Pittsburgh Penguins und bei den Buffalo Sabres.

Die Chancen der Edmonton Oilers

Sicherlich ist es das Ziel der Edmonton Oilers endlich wieder einmal den Stanley Cup nach Kanada zu holen. Zu den Top-Favoriten gehört das Team aber nicht, wie die Quote von 21,0 bei Unibet & Co zeigen.

Der skandinavische Buchmacher sieht folgende fünf als aussichtsreichste Meisterkandidaten:

Die Oilers beginnen die neue Spielzeit mit am 13. Januar mit einem Heimspiel gegen die Vancouver Canucks.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nächste Spiele

19:0521 Okt MT Melsungen Bergischer HC
20:0021 Okt Sprout Esport Rhein-Neckar
02:0022 Okt Winnipeg Jets Anaheim Ducks
04:0023 Okt Los Angeles Lakers Phoenix Suns
17:3024 Okt Manchester United Liverpool FC