Startseite » Nachrichten » Basketball Draft: BBL-Star Killian Hayes wechselt in die NBA

NBA

Basketball Draft: BBL-Star Killian Hayes wechselt in die NBA

Veröffentlicht: 01.12.20 17:53
Aktualisiert: 17.03.21 15:04
0

Es ist der Traum jedes jungen Basketball-Spielers – einen Vertrag in der NBA.

In der Vergangenheit haben schon mehrere Profis den Weg aus der Bundesliga in die amerikanische Profiliga geschafft.

Im Draft 2020 hat es nun abermals funktioniert – für Killian Hayes von Ratiopharm Ulm.

Die junge Karriere von Killian Hayes

Killian Hayes ist in Florida geboren, jedoch in Frankreich aufgewachsen.

Der 19-Jährige ist die renommierte Jugendabteilung von Cholet Basket durchlaufen.

Im August 2019 wechselt Hayes in die BBL Bundesliga, ausgestattet mit einem Dreijahres-Vertrag, zu Ratiopharm Ulm.

In seinen 20 Einsätzen in der höchsten, deutschen Spielklasse kam der Aufbau-Spieler auf durchschnittlich 11,5 Punkte.

Killian Hayes stand in allen französischen Jugend-Nationalmannschaften.

Das Gastspiel in Ulm ist nun Geschichte. Hayes wurde mit dem siebenten Pick auf von Detroit Pistons verpflichtet. 

Der NBA Draft 2020 im Überblick

Natürlich hat nicht nur Killian Haynes beim NBA Draft einen neuen Arbeitgeber gefunden.

Anthony Edwards von den Georgia Bulldogs

Der erste Pick im Draft ging an Anthony Edwards.

Wir haben folgend die Top-10 der neuen NBA Spieler übersichtlich zusammengestellt.

PickSpielerClubEx-Verein
1Anthony EdwardsMinnesota TimberwolvesUniversity of Georgia
2James WisemanGolden State WarriorsUniversity of Memphis
3LaMelo BallCharlotte HornetsIllawarra Hawks
4Patrick WilliamsChicago BullsFlorida State University
5Isaac OkoroCleveland CavaliersAuburn University
6Onyeka OkongwuAtlanta HawksUniversity of Southern California
7Killian HayesDetroit PistonsRatiopharm Ulm
8Obi ToppinNew York KnicksUniversity of Dayton
9Deni AvdijaWashington WizardsMaccabi Tel Aviv
10Jalen SmithPhoenix SunsUniversity of Maryland

Die Wettquoten für Hayes & Co.

Mit Meister-Ambitionen wird Killian Haynes logischerweise nicht in die neue NBA Saison gehen.

Die Detroit Pistons (Wettquote 201,0 bei Betsson) gehören zu den absoluten Außenseitern.

Für einen Sieg des Underdogs in der Eastern Conference gibt’s beim schwedischen Buchmacher noch immer eine Quote von 81,0.

Als Top-Favoriten für die anstehende Saison sieht Betsson indes folgende Teams:

NBA – Sieger 2021Bet365WETT-BONUS BIS ZU 100€
Brooklyn Nets3,30Jetzt Wetten
Los Angeles Lakers4,33Jetzt Wetten
Milwaukee Bucks9,00Jetzt Wetten
Golden State Warriors13,00Jetzt Wetten
Utah Jazz15,00Jetzt Wetten
LA Clippers15,00Jetzt Wetten
Phoenix Suns17,00Jetzt Wetten
Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nächste Spiele

16:0016 Okt Leicester City Manchester United
18:3016 Okt Bergischer HC HSG Wetzlar
01:3020 Okt Milwaukee Bucks Brooklyn Nets
01:3020 Okt Detroit Red Wings Columbus Blue Jackets