Startseite » Nachrichten » Bundestrainer Wettquoten: Matthäus, Wenger & Co. in der Verlosung

Bundestrainer Wettquoten: Matthäus, Wenger & Co. in der Verlosung

Veröffentlicht: 15.03.21 08:32
Aktualisiert: 24.03.21 16:19
Lothar Matthäus als Bundestrainer im Gespräch
0

Jeden Tag gibt’s neue Spekulationen, verständlich. Der Rücktritt von Bundestrainer Jogi Löw hat für Wirbel gesorgt. Der Coach wird nach der Euro 2021 definitiv seinen Hut nehmen.

Wer wird der neue Mann an der Seitenlinie? Die Buchmacher haben die Wettquoten dazu. Wir haben für euch folgend die Offerten von Unibet zusammengestellt.

Unibet
200% BIS ZU
€100

Die Wettquoten für den neuen Coach der National-Elf

Der skandinavische Wettanbieter hat einen recht klaren Favorit. Die Top-Kandidaten auf den Posten des National-Trainers sind Ralf Rangnick und Stefan Kuntz. Unibet hat darüber hinaus noch weitere acht Namen auf der Liste. Hier gibt’s die Quoten:

Die Wettauswertung wird mit Sicherheit noch einige Monate auf sich warten lassen. In der DFB-Zentrale wird’s zwar zahlreiche Gespräche geben, aber keine offiziellen Bekanntmachungen. Wir gehen fest davon aus, dass der neue Coach erst nach der Euro 2021 vorgestellt wird.

Unsere Prognose: Rangnick macht es tatsächlich

Wir gehen in unserer Fußball Wetten Prognose konform mit der Unibet Bewertung. Ralf Rangnick ist der Top-Kandidat. Allein schon das seriöse Auftreten qualifiziert Rangnick zum National-Coach. Des Weiteren bringt er Erfahrung als Trainer und als Sportdirektor mit. Zudem ist Ralf Rangnick – im Gegensatz zu einigen anderen Kandidaten – momentan nirgends vertraglich gebunden.

Ralf Rangnick mit einem Lächeln
© Getty Images

Die erste Aufgabe des neuen Trainers

Egal welcher Coach schlussendlich im Herbst an der Seitenlinie stehen wird, die Aufgabe ist klar. Er muss die deutsche Nationalmannschaft sicher zur WM 2020 führen.

Schaut man auf die anstehenden sieben Begegnungen der DFB-Elf, so sollte dies nicht sonderlich schwierig werden. 2021 hat der neue National-Trainer folgende WM-Qualifikationsspiele vor der Brust:

  • 2. September auswärts gegen Liechtenstein
  • 5. September zu Hause gegen Armenien
  • 8. September auswärts gegen Island
  • 8. Oktober zu Hause gegen Rumänien
  • 11. Oktober auswärts gegen Nordmazedonien
  • 11. November zu Hause gegen Liechtenstein
  • 14. November auswärts Armenien

AUCH INTERESSANT:

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nächste Spiele

13:3031 Jul Hannover 96 FC Hansa Rostock