Startseite » Nachrichten » Eishockey: Wer holt sich den MagentaSport Cup 2020?

Eishockey: Wer holt sich den MagentaSport Cup 2020?

Veröffentlicht: 22.11.20 09:10
Aktualisiert: 23.11.20 13:18
Zach Redmond, Chris Bourque und Philip Gogulla feiern den Sieg
0

Noch gibt’s keine DEL-Wetten.

Die höchste, deutsche Eishockey-Liga peilt momentan den Saisonstart kurz vor Weihnachten an.

Ob es jedoch wirklich dazu kommt, ist noch offen. Fakt ist, dass sich die Eishockey-Bundesligisten auf einem recht unterschiedlichen Niveau befinden.

Einige Clubs trainieren nur mit einem abgespeckten Team, während andere Teams bereits voll im Saft stehen.

Die Gruppen und der Modus im Magenta Sport Cup

Eishockey gespielt wird in Deutschland trotzdem – im Magenta Sport Cup.

Der vorgeschaltete, neue Wettbewerb dient für die Vereine gleichzeitig als Test mit dem Blick in Richtung DEL-Saison.

Acht Top-Teams stehen sich in zwei Vierer-Gruppen gegenüber:

Staffel A

  • Grizzlys Wolfsburg
  • Pinguins Bremerhaven
  • Krefeld Pinguine
  • Düsseldorfer EG

Staffel B

  • Schwenninger Wild Wings
  • EHC Red Bull München
  • Adler Mannheim
  • Eisbären Berlin

Die Mannschaften treffen jeweils in Hin- und Rückspiel aufeinander.

Die jeweils zwei besten Teams der Gruppe qualifizieren sich fürs halbe Finale.

Adler-Coach Pavel Gross mit der Ansprache an seine Spieler

Wer holt sich in den nächsten Tagen den Magenta Sport Cup?

Die besten Wetten für die deutschen Eishockey Spiele

Wer sehr gute Eishockey-Wetten für den Magenta Sport Cup sucht, wird bei William Hill fündig.

Der britische Wettanbieter ist in Sachen Eishockey seit Jahren bestens aufgestellt.

Aktuell können Sie bei William Hill natürlich nicht nur die Magenta Sport Cup Begegnungen tippen.

Der Buchmacher hat alle bereits laufenden Ligen auf dem Bildschirm. Pro Match gibt’s bei William Hill mindestens 40 bis 50 Eishockey-Wettmärkte.

Der William Hill Neukundenbonus

Wer noch kein Konto beim britischen Online-Wettanbieter besitzt, kann zum Start natürlich sein Willkommensgeschenk einlösen.

Los geht’s bei den Briten mit einem 100%igen Matchbonus von bis zu 100 Euro.

Bonus100€
Umsatzbedingung5X
Bonus holen
Bonus
Umsatzbedingung
€100
5
Bonus holen
AGBs
Zahlungsoptionen:

Testing Offer text

Wichtig ist, dass bei der Registrierung der William Hill Bonus Code „DA100“ eingegeben wird.

Idealerweise zahlen Sie im Anschluss direkt 100 Euro ein. Der Depositbetrag muss fünf Mal innerhalb von einem Monat umgesetzt werden.

Einbezogen werden in den Rollover werden alle Wetten mit einer Quote von 1,8 oder höher.

Ist die Eigengeld-Qualifikation durchgespielt, wird der William Hill Bonus sofort als Echtgeld freigeschalten.

Teilen Sie diesen Artikel
Ähnliche Beiträge
Labbadia und Preetz entlassen: So geht es weiter bei Hertha BSC
Es war eine Trainerentlassung mit Ansage. Bruno Labbadia wurde feuert. Der Coach der Hertha wurde am Sonntag offiziell von seinen Aufgaben freigestellt. Das Berliner Fußball-Beben geht aber noch weiter. Manager Michael Preetz muss ebenfalls seine Hut nehmen. Der ehemalige Angreifer der Alten Dame war zuletzt der dienstälteste Sportdirektor in der Bundesliga. Mit der Entlassung von Preetz geht in der Hauptstadt zweifelsfrei eine kleine Ära zu Ende.
FC Chelsea: Fußball Beben in London
Der FC Chelsea London hat die Reißleine gezogen. Frank Lampard muss der anhaltenden Negativ-Serie Tribut zollen. Der Coach wurde mit sofortiger Wirkung freigestellt. Die Entlassung dürfte den Verantwortlichen an der Stamford Bridge nicht wirklich leichtgefallen sein. Lampard gehört zu den Idolen des Clubs.
Nach 13 Jahren FC Bayern: David Alaba vor Spanien-Wechsel
Es ist fast amtlich. Der FC Bayern München verliert einen seiner wichtigsten Führungsspieler. David Alaba steht vor einem Wechsel zu Real Madrid. Die Königlichen hatten die Neuverpflichtung bereits offiziell bestätigt, dann aber doch etwas zurückgerudert. Scheinbar gibt’s noch immer einige Vertrags-Details zu klären.
Vor Australian Open: Alexander Zverev stellt sich komplett neu auf
Kurz vor den Australian Open hat der beste deutsche Tennisspieler Alexander Zverev einmal mehr für Schlagzeilen gesorgt. Der Hamburger hat die sofortige Trennung von seiner Management-Agentur TEAM8 bekanntgegeben.

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nächste Spiele

10:0028 Jan LGD Gaming Bilibili Gaming
18:3028 Jan Eisbären Berlin Iserlohn Roosters
02:3031 Jan Dallas Mavericks Phoenix Suns