Home » Nachrichten » Die Formel 1 Saison 2020 beginnt im Juli

Die Formel 1 Saison 2020 beginnt im Juli

Veröffentlicht: 24.06.20 13:45
Aktualisiert: 24.06.20 13:45
Australischer Gran Prix 2019
0

Nachdem der Saisonbeginn in Australien verschoben wurde, mussten die Fans lange auf den Beginn der Formel 1 Saison 2020 warten. Am 5. Juli ist es endlich soweit. Auf dem F1-Ring im österreichischen Spielberg wird Formel 1 Saison 2020 starten. Hier sind die News zur Formel 1 Saison 2020.

Die ersten Saisonrennen finden in Europa statt

An eine normale Formel 1 Saison ist dieses Jahr natürlich nicht zu denken.

Nachdem die Rennen der ersten Jahreshälfte abgesagt wurden, sollen die ersten acht Grand Prix der Saison nun in Europa ausgetragen werden.

Los geht es am 5. Juli mit dem Großen Preis von Österreich in Spielberg.

Bei Betway gilt Titelverteidiger Lewis Hamilton mit einer Quote von 2,87 zu den Topfavoriten auf den Auftaktsieg.

Der bisherige Rennkalender sieht bis zum 6. September sieben weitere Grand Prix vor. Diese werden in Ungarn, England, Spanien, Belgien und Italien stattfinden.

Entscheidungen in Übersee noch nicht gefallen

Während die Rennen auf europäischem Boden bereits feststehen, sind die endgültigen Entscheidungen für die Formel 1 in Übersee noch nicht endgültig gefallen.

Zwar sollen die Rennen in Russland, USA, Mexiko, Brasilien und Abu Dhabi stattfinden, allerdings wurden die neuen Termine noch nicht von offizieller Seite bestätigt

Auch in China könnten, ähnlich wie in Österreich und England, gleich zwei Rennen ausgetragen werden. Insgesamt sollen bis Dezember zwischen 15 und 18 Renen absolviert werden.

Keine Zuschauer und ein strenges Hygiene-Konzept

Der Auftakt der Formel 1 Saison in Österreich wird zunächst vor leeren Rängen stattfinden.

Das Sicherheitskonzept sieht neben strengen Hygienemaßnahmen für die Teams auch regelmäßige Coronatests und Gesundheitschecks für alle Teilnehmer vor.

Damit orientiert sich die Formel 1 an anderen Sportevents, wie der Fußball Bundesliga oder dem Finalturnier der BBL.

Auch wenn die Fans auf Liveaction an der Strecke verzichten müssen, überträgt RTL die Rennen weiterhin live. Freut euch auf die Formel 1 Saison 2020!

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nächste Spiele

14:0030 Sep Ninjas In Pyjamas Vikin.gg
17:3030 Sep Astralis Heroic
18:0030 Sep Udinese Calcio Spezia Calcio
19:0001 Okt SC Magdeburg Bergischer HC 06
19:3001 Okt Anadolu Efes SK BC Zenit Saint Petersburg