Startseite » Nachrichten » DFB-Pokal Achtelfinale steht: Dies sind die Paarungen

DFB-Pokal Achtelfinale steht: Dies sind die Paarungen

Veröffentlicht: 05.01.21 22:13
Aktualisiert: 05.01.21 22:13
Blick ins Stadion mit dem DFB-Pokal im Vordergrund
0

Die Begegnungen des DFB-Pokal Achtelfinals sind ausgelost. Am Sonntag hat Ex-Skisprung Star Sven Hannawald die Partien für die nächste Runde im deutschen Cup ausgelost.

Gespielt wird das Achtelfinale am 2. und am 3. Februar. Wir haben alle Ansetzungen für euch, inklusive der ersten Quoten.

Die Spitzenteams mit einfachen Aufgaben

Beim FC Bayern München, der RB Leipzig und bei Borussia Dortmund dürfte Sven Hannawald im wahrsten Sinne des Wortes Sympathie-Punkte gesammelt haben.

Die drei Top-Favoriten auf den Titel müssen im Achtelfinale zu Hause ran, jeweils gegen Zweitligisten. Direkt nach der Auslosung hat Tipbet die ersten Wettquoten für die Begegnungen veröffentlicht.

Bayern München gewinnt den DFB-Pokal

Wir haben folgend für euch die Spiele, so die Wettangebote für den Hauptmarkt:

  • RB Leipzig vs. VfL Bochum: 1,20 – 6,50 – 12,07
  • SV Werder Bremen vs. SpVgg Greuther Fürth: 1,90 – 3,60 – 3,76
  • VfB Stuttgart vs. Borussia Mönchengladbach: 3,11 – 3,40 – 2,20
  • SV Jahn Regensburg vs. 1. FC Köln: 3,42 – 3,60 – 2,00
  • Sieger Holstein Kiel/FC Bayern München vs. SV Darmstadt 98: –
  • VfL Wolfsburg vs. FC Schalke 04: 1,45 – 4,70 – 5,97
  • Borussia Dortmund vs. SC Paderborn 07: 1,10 – 9,00 – 20,08
  • Rot-Weiß Essen vs. Bayer 04 Leverkusen/Eintracht Frankfurt: –

Vorab: Noch zwei Begegnungen der zweiten Hauptrunde

Ehe das Achtelfinale ausgetragen wird, gibt’s natürlich noch zwei Nachholspiele aus der zweiten Hauptrunde, welche da wären:

  • 12.01.: Bayer 04 Leverkusen vs. Eintracht Frankfurt: 1,64 – 4,05 – 4,92
  • 13.01.: Holstein Kiel vs. FC Bayern München: 21,22 – 11,5 – 1,08
Nadiem Amiri von Bayer Leverkusen feiert sein Tor.

Service: Die DFB-Viertelfinal-Begegnungen der Frauen

Sven Hannawald hat sich übrigens nicht nur als Losfee für den DFB-Pokal der Männer betätigt, sondern parallel die Viertelfinal-Begegnungen der Frauen ausgelost, die wir an dieser Stelle als kleinen Zwischen-Service einstreuen:

  • SC Freiburg – Sieger 1. FFC Turbine Potsdam/SC Sand
  • SG 99 Andernach – Eintracht Frankfurt
  • VfL Wolfsburg – Sieger SV Werder Bremen/SV Meppen
  • 1899 Hoffenheim –  Sieger Walddörfer SV/FC Bayern München

Die Wettquoten auf den DFB-Pokal Sieg

Die Auslosungen haben natürlich gleichzeitig Veränderungen im Antepost Markt gebracht. Wer holt sich den DFB-Pokal? Folgend seht ihr die angepassten, neuen Wettquoten von bet365:

DFB-Poaklsieger 2021Bet365WETT-BONUS BIS ZU 100€
Borussia Dortmund2,10Jetzt Wetten
RB Leipzig2,10Jetzt Wetten
Werder Bremen13,00Jetzt Wetten
Holstein Kiel29,00Jetzt Wetten
Jahn Regensburg101,00Jetzt Wetten
Teilen Sie diesen Artikel
Ähnliche Beiträge
FC Bayern II: Martin Demichelis bald in der Alleinverantwortung?
Nach dem Weggang von Sebastian Hoeneß zur TSG 1899 Hoffenheim läuft es in dieser Saison für die kleinen Bayern nicht mehr ganz so gut. An der Säbener Straße wird daher bereits kräftig an der Neuausrichtung für die kommende Spielzeit gebastelt.
Unibet Bonus: 10 € Gratis Live Wette jede Woche
Es war in den zurückliegenden Wochen hinsichtlich der Promo-Aktionen um Unibet etwas ruhig geworden. Die kleine schöpferische Pause des schwedischen Buchmachers ist aber vorbei, Ihr könnt euch ab sofort jede Woche eine 10 € Unibet Gratis Live Wette sichern. Wie wird’s gemacht? Wir zeigen es euch.
Borussia Dortmund: Wilde Wechsel-Gerüchte um Erling Haaland
Erling Haaland dürfte der aktuell begehrteste Stürmer in Europa sein. Der junge Norweger im Dress von Borussia Dortmund mischt nicht nur die Bundesliga auf, sondern gleichzeitig die Königsklasse. Wir sind uns nahezu sicher, dass der Angreifer nicht längerfristig in Dortmund zu halten ist. Mehrere internationale Top-Vereine haben das Buhlen um Haaland längst begonnen.
VfL Osnabrück: Markus Feldhoff neuer Cheftrainer
Der VfL Osnabrück hat einen neuen Trainer gefunden – Markus Feldhoff. Der Ex-Profi hat Stallgeruch. Markus Feldhoff stand zwischen 2004 und 2008 für die Osnabrücker auf dem Rasen. Der neue Coach hat einen Vertrag bis zum Sommer 2022 unterschrieben. Er soll die angeschlagenen Lilien in der 2. Bundesliga halten.

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nächste Spiele

15:3007 Mrz 1. FC Köln Werder Bremen
16:0007 Mrz SC Magdeburg HSC 2000 Coburg
15:3008 Mrz Heroic Renegades
12:0009 Mrz TOP Esports Bilibili Gaming
18:3010 Mrz Kölner Haie Eisbären Berlin
02:0011 Mrz Memphis Grizzlies Washington Wizards