Startseite » Nachrichten » Sasa Kalajdzic Transfer: Aktuelle Gerüchte & News zum Star des VfB Stuttgart

Sasa Kalajdzic Transfer: Aktuelle Gerüchte & News zum Star des VfB Stuttgart

Veröffentlicht: 21.07.21 19:54
Aktualisiert: 26.07.21 19:56
Sasa Kalajdzic, VfB Stuttgart
0

Transfergerüchte sind seit Wochen stetiger Begleiter von Sasa Kalajdzic. Beim VfB Stuttgart gibt man sich zwar zuversichtlich, was mindestens eine weitere gemeinsame Saison anbelangt. Wenn das Stürmerkarussell so richtig an Fahrt aufgenommen hat, kann sich aber auch in der Personalie Kalajdzic schnell etwas ändern.

Update vom 26. Juli 2021

VfB Stuttgart verpasst Sasa Kalajdzic hohes Preisschild

In Stein gemeißelt ist weder dass Sasa Kalajdzic den VfB Stuttgart verlassen noch dass er über den Sommer hinaus das Trikot mit dem roten Brustring tragen wird. Sportvorstand Sven Mislintat stellt im „kicker“ immerhin klar, dass Kalajdzic keinesfalls zum Schnäppchenpreis wechseln wird.

„Es ist nicht jederzeit möglich, sondern nur mit unserer Zustimmung, daher: nein. Sorgen würde mir bereiten, wenn wir nicht schon 38,5 Millionen Euro erwirtschaftet hätten“, sagt Mislintat, der, als er konkret nach einer Offerte am 31. August über 30 Millionen Euro gefragt wird, anfügt. „Dann wären das zwei Neins: Zu einem so späten Zeitpunkt Ersatz zu bekommen, ist sehr schwer bis unmöglich. Und: 30 Millionen würden nicht reichen.“

Es ist also klar: Nur wenn die finanziellen Rahmenbedingungen passen, werden die Stuttgarter Kalajdzic abgeben. Somit müsste der FC Chelsea schon mit den verhältnismäßig ganz dicken Geldscheinen wedeln, um den EM-Fahrer in die Premier League locken zu können.

Erstmeldung vom 21. Juli 2021

Sasa Kalajdzic ist nach seiner Teilnahme an der Europameisterschaft, an der er mit der österreichischen Auswahl den historischen Einzug ins Achtelfinale erreichte, zurück beim VfB Stuttgart – und begehrt wie schon vor dem Turnier. Kalajdzic sitzt definitiv auf dem Stürmerkarussell, das aber noch nicht richtig an Schwung gewonnen hat.

Tipp #1

Stuttgart unter den ersten 4
Bundesliga-Saison 2021/22
21,00

FC Chelsea kann sich Transfer von Sasa Kalajdzic vorstellen

Das Portal „The Athletic“ nennt den FC Chelsea als potenziellen neuen Kalajdzic-Klub. Die Blues wollen noch einen absoluten Topstürmer sowie einen Ersatz für den abgewanderten Olivier Giroud einkaufen. Der Franzose heuerte vor Kurzem beim AC Mailand an. Übrigens einer der Klubs, die in der Vergangenheit wegen Kalajdzic am Stuttgarter Wasen vorstellig wurden.

Sasa Kalajdzic, Österreich

Dort gibt man sich seit Anbeginn der Wechselspekulationen äußerst gelassen. „Ich habe nicht das Gefühl, dass er geht. Deswegen ist das auch kein Thema bei uns“, sagte VfB-Cheftrainer Pellegrino Matarazzo, als er vom „kicker“ auf die durchaus heikle Personalie angesprochen wurde. „Wir sind im ständigen Austausch, reden viel miteinander, reden über seine Saison, seine Schwerpunkte für die neue Saison.“ Kalajdzic habe ihm dabei nie signalisiert, dass er den VfB Stuttgart verlassen wolle.

VfB Stuttgart würde Transfer von Sasa Kalajdzic finanziell guttun

Und dennoch sind sich die Schwaben bewusst, dass die 25 bis 30 Millionen Euro, die ein Kalajdzic-Transfer freilich einbringen würde, dem Stuttgarter Vereinskonto inmitten der Coronakrise sehr guttun würden. Der Bundesliga-Klub gab vor Kurzem ein Bilanzminus von 56 Millionen Euro bekannt.

Tipp #2

Sieger Stuttgart
DFB-Pokal 2021/22
51,00

Aus der Premier League sowie der Serie A werden in den kommenden Wochen wohl noch einige Klubs ihre Fühler nach dem 24-Jährigen ausstrecken, der in der vorhergehenden Saison den Durchbruch erlangte. Nachdem sich Kalajdzic kurz nach seinem Wechsel nach Stuttgart das Kreuzbandriss riss, drehte er in der letzten Spielzeit mit 16 Toren und sechs Vorlagen auf.

Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nächste Spiele

18:3030 Jul Karlsruher SC SV Darmstadt 98