Startseite » Nachrichten » Auf diese Sportarten kannst du aktuell wetten

Auf diese Sportarten kannst du aktuell wetten

Veröffentlicht: 16.03.20 13:24
Aktualisiert: 23.03.20 10:24
Auf diese Sportarten kannst du aktuell wetten
0

Der professionelle Sport ist wegen des Virus in fast ganz Europa komplett zum Erliegen gekommen.

Und auch in den USA haben die großen Sportligen den Spielbetrieb bis auf Weiteres eingestellt. Hier erfahrt ihr, auf welche Sportarten ihr trotzdem noch wetten könnt.

Deutsche Events, auf die ihr wetten könnt

Nach den ersten Meldungen soll die Spielpause in der Bundesliga mindestens bis zum 2. April andauern.

Auch die meisten Buchmacher haben auf diesen Umstand reagiert und die Bundesligawetten vorerst aus dem Programm genommen.

Allerdings könnt ihr noch Wetten auf das Halbfinale des DFB-Pokals am 21. April abschließen.

Bei 888sport beispielsweise ist Saarbrücken mit 8,50 der krasse Außenseiter gegen Bayer Leverkusen.

Allerdings hat der Pokalschreck bereits bewiesen, dass er mit großen Gegnern umgehen kann.

Auch die deutsche Handball- bzw. Eishockeyliga hat den Spielbetrieb unter- bzw. abgebrochen. Allerdings können auf die Handball Champions League, in der mit dem THW Kiel noch ein deutscher Vertreter dabei ist, Handballwetten abgeschlossen werden.

Auf diese internationalen Events kannst du wetten

Auch die anderen großen Fußballligen haben die Spielzeit unterbrochen.

Einzig in der russischen und türkischen Liga hingegen wird derzeit noch Fußball gespielt.

Wer auf Fußballwetten nicht verzichten möchte, kann also auf Partien dieser beiden Ligen oder den südamerikanischen Fußball setzen.

In der Süper Lig kommt es in der kommenden Woche unter anderem zum Aufeinandertreffen zwischen Besiktas und Antalyaspor.

Während die NBA ebenfalls eine Spielpause eingelegt hat, spielt die australische NBL das Saisonfinale vor leeren Rängen.

In der Serie zwischen den Perth Wildcats und den Sydney Kings führen die Wildcats mit 2:1 und gelten auch im kommenden Aufeinandertreffen am Freitag als Favorit.

Auf diese eSports-Events kannst du wetten

Selbst die eSports-Szene wurde hart von dem Coronavirus getroffen.

Das Dota2 Major in Los Angeles wurde auf unbestimmte Zeit verschoben und die E3, die ebenfalls in LA stattfinden sollte, sogar komplett abgesagt.

Außerdem wurde kürzlich bekanntgegeben, dass die ESL Pro League dieses Jahr ausschließlich online und ohne Publikum ausgetragen wird.

Das gilt auch für das Finale, welches am 12. April stattfinden soll.

Sportwetten sind natürlich trotzdem möglich. Zudem könnt ihr im eSports zurzeit auf Spiele der LPL Spring ESEA Nordamerika oder Flashpoint setzen.

Auf Virtuelle Sportarten wetten als Alternative

Wenn dir Spiele in Russland oder Südamerika wegen der Zeitverschiebung zu anstrengend sind, du aber dennoch nicht auf Sportwetten verzichten willst, kannst du auch ganz entspannt auf virtuelle Sportarten wetten.

Hier setzt du auf fiktive Fußballmatches, Tennisduelle oder andere Disziplinen. Dank der Computersimulation kannst du das Spiel wie ein „echtes“ Duell live verfolgen.

Der Vorteil gegenüber eSports ist, dass die Events rund um die Uhr stattfinden.

Ladbrokes beispielsweise bietet Fußballspiele im 3-Minutentakt an.

Dabei werden dir die ganze normalen Wettmärkte inklusive In-Game-Wetten angeboten. Virtuelle Sportwetten sind mehr als nur eine Alternative während des Coronavirus.

Teilen Sie diesen Artikel
Ähnliche Beiträge
Die Top-Favoriten stehen in den Conference Finals
Die Viertelfinal-Begegnungen in der NFL sind Geschichte. Die ganz großen Überraschungen sind ausgeblieben. Die Top-Favoriten – also die beiden Meister in der Regular Season – haben ihre Heimspiele gewonnen. Die Kansas City Chiefs und Green Bay Packers scheinen auf dem Weg zu Super Bowl. Oder doch nicht? Fakt ist, dass die Buffalo Bills und die Tampa Bay Buccaneers am kommenden Wochenende noch ein gewaltiges Wörtchen mitreden wollen.
Eishockey-WM 2021: Absage an Minsk – Diese 3 Szenarien sind möglich
Die Eishockey Weltmeisterschaft 2021 wird nicht in Minsk ausgetragen. Der internationale Verband hat Weißrussland die Austragung des Turniers entzogen. Grund hierfür ist die politische Lage in Weißrussland, verbunden mit der aktuellen Covid-19 Pandemie. Vornehmlich der tschechische Hauptsponsor Skoda hatte in den zurückliegenden Tagen gewaltig Druck aufgebaut. Der Autohersteller hatte klar erklärt, dass es mit ihm keine Eishockey Weltmeisterschaft in Weißrussland geben wird.
Champions League Revolution: Week of Football als neues Format?
Die Champions League könnte in absehbarer Zeit ein neues Format bekommen. Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat sich erstmals öffentlich zu den Plänen der UEFA geäußert und kann sich dabei mit einigen Änderungen durchaus anfreunden. Wir haben die Infos für euch.
Zurück in Frankfurt: Eintracht mit Luca Jovic ins europäische Geschäft?
Es dürfte der Winter-Transfer der Bundesliga sein, keine Frage. Luca Jovic kehrt zu Eintracht Frankfurt zurück. Der Serbe wird vorerst für ein halbes Jahr von Real Madrid ausgeliehen und soll der Truppe von Trainer Adi Hütter nochmals einen zusätzlichen Push geben. Die Euphorie bei der Eintracht ist riesig. Verständlich, hatte Luca Jovic die Rot-Schwarzen doch bereits in Vergangenheit zu eindrucksvollen Erfolgen, beispielsweise den Sieg im DFB-Pokal, geführt.

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nächste Spiele

10:0022 Jan Rare Atom Bilibili Gaming
01:0023 Jan Washington Capitals Buffalo Sabres
04:0023 Jan Phoenix Suns Denver Nuggets