Startseite » Nachrichten » Bundesliga: Wettquoten für die nächste Trainer-Entlassung

Bundesliga: Wettquoten für die nächste Trainer-Entlassung

Veröffentlicht: 13.01.21 20:41
Aktualisiert: 13.01.21 20:41
Werder-Coach Kohfeldt ist nach der Mainz-Niederlage enttäuscht
0

Welcher Bundesliga-Coach muss als nächster Trainer seinen Hut nehmen? Aktuell brennt es im deutschen Oberhaus bei mehreren Clubs lichterloh.

Es scheint nur eine Frage der Zeit, bis der nächste Übungsleiter seiner Arbeitspapiere erhält. Vielleicht schon am kommenden Wochenende? Es gibt zumindest einige Anzeichen, die für eine Vertragsauflösung sprechen.

Ihr könnt bei 888Sport aktuell eure Fußball Wetten auf die nächste Trainer-Entlassung in der Bundesliga setzen und zwar zu sehr guten Wettquoten.

Bonus100€
Umsatzbedingung6X
Bonus holen
Bonus
Umsatzbedingung
€100
6
Bonus holen
AGBs
Zahlungsoptionen:

Gisdol und Hoeneß die heißesten Kandidaten

Die heißesten Kandidaten für eine Entlassung sind Markus Gisdol beim 1. FC Köln und Sebastian Hoeneß bei der TSG 1899 Hoffenheim. Beide Trainer haben mit ihren Teams einen Bundesliga Horror-Start ins neue Jahr hinter sich.

Die Kölner haben zwei Mal verloren und dabei kein einziges Tor zustande gebracht. Nach dem 0:1 gegen den FC Augsburg folgte am zurückliegenden Wochenende ein superpeinliches 0:5 beim SC Freiburg.

Die Hoffenheimer indes haben bei den Dauer-Sieglosen vom FC Schalke 04 sang- und klanglos mit 0:4 verloren, nachdem zum Jahres-Auftakt zu Hause gegen den SC Freiburg ein 1:3 auf der Anzeigentafel stand.

Für Markus Gisdol und Sebastian Hoeneß hat 888Sport jeweils eine Quote von 3,0 auf dem Bildschirm.

Markus Gisdol - Trainer vom 1. FC Köln

Bruno Labbadia ist ebenfalls noch im Rennen

Ein weiterer heißgehandelter Kandidat für die nächsten Entlassung ist Bruno Labbadia, mit einer Quote von 5,00 bei 888Sport. Der Trainer von Hertha BSC steht mittlerweile in der Hauptstadt gewaltig unter Beschuss. Wer an den Aufschwung nach den Sieg gegen Schalke geglaubt hat, wurde am zurückliegenden Wochenende brutal auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Das 0:1 bei Arminia Bielefeld war grottenschlecht.

Hertha BSC muss am Samstag ausgerechnet beim 1. FC Köln ran. Ein Trainer-Endspiel – Gisdol vs. Labbadia? Die TSG 1899 Hoffenheim hat Heimrecht gegen Arminia Bielefeld.

Bruno Labbadia gibt von der Seitenlinie Kommandos an sein Team

Absolute Außenseiter aus Augsburg und aus Bremen

888Sport hat übrigens noch zwei weitere Trainer mit Entlassungs-Quoten versehen. Angenommen, die drei erwähnten Übungsleiter retten sich, kommen wir weitere Kandidaten ins Spiel – Florian Kohfeldt vom SV Werder Bremen und Heiko Herrlich vom FC Augsburg.

Werder-Trainer Florian Kohfeldt jubelt

Für die beiden Trainer hat der Buchmacher folgende Quoten auf dem Bildschirm:

  • Heiko Herrlich: 10,0
  • Florian Kohfeldt: 15,0
Deutscher Meister 20/21Bet365WETT-BONUS BIS ZU 100€
Bayern München1,10Jetzt Wetten
RB Leipzig7,00Jetzt Wetten
Eintracht Frankfurt101,00Jetzt Wetten
VfL Wolfsburg101,00Jetzt Wetten
Borussia Dortmund101,00Jetzt Wetten
Teilen Sie diesen Artikel

Gast Kommentar

Willst du mitdiskutieren? Bitte füge deinen Kommentar hinzu!
0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nächste Spiele

10:0025 Feb Oh My God Victory Five
19:0025 Feb HSC 2000 Coburg TSV GWD Minden
21:0025 Feb Leicester City FC SK Slavia Prag
04:0027 Feb Anaheim Ducks Vegas Golden Knights
01:0028 Feb New York Knicks Indiana Pacers