Startseite » Fußball » UEFA Euro 2021

UEFA Euro 2020: Quoten, Tipps & Bonus-Angebote für EM Wetten 2021!

Gerade wegen der coronabedingten Verschiebung sind die Erwartungen an die kommende UEFA Euro 2021 riesengroß. Nach mehr als einem Jahr Pandemie wartet ganz Europa sehnlich auf ein freudiges Fußball-Großereignis.

Die Europameisterschaft ist aber auch eine fantastische Möglichkeit für Buchmacher, um Wettfreunde von ihren Angeboten und Diensten zu überzeugen. Die Vorbereitungen fürs nächste Turnier starteten bereits nach dem Endspiel der letzten Euro in Frankreich. Und durch die Verschiebung der Euro 2020 ins Jahr 2021 hatten die Teams noch ein Jahr mehr Zeit für ihre Trainings.

Da die EM Wetten auch viele Sportwetten-Neulinge anlocken, sind die EM Quoten erfahrungsgemäß besonders gut. Im Internet kursieren mittlerweile etliche attraktive Bonusangebote, sodass es den Zockern immer schwerer fällt, den Überblick zu behalten. In den folgenden Zeilen präsentieren wir Ihnen daher die derzeit populärsten Bonusangebote für die bevorstehenden EM Wetten.

Pandemie ade – Euro olé! Beste EM 2021 Quoten im Vergleich

UEFA EM 2020: Unsere Favoriten!

Cristiano Ronaldo, Ricardo Quaresma und Co. sorgten beim letzten Turnier in Frankreich für eine große Überraschung und kletterten völlig unerwartet an die Fußballspitze Europas. Doch dieses Mal wird die Konkurrenz der Portugiesen deutlich stärker sein, da Mannschaften wie Frankreich, Spanien und Deutschland mit Sicherheit ihr Bestes geben werden, um den Eindruck von der letzten EM zu verbessern.

Wenn Sie aber wieder mit einer Überraschung rechnen und nach hohen EM Tipp Quoten suchen, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Nationalmannschaften in Betracht zu ziehen. Denn diese Teams werden von Experten als echte Favoriten gehandelt und trotzdem sind die Quoten gut.

Unsere EM 2021 Wett Tipps:

  • Niederlande – eines der bekanntesten Fußballländer der Welt schaffte es nach dem Finaleinzug bei der WM 2010 keine großen Erfolge zu verzeichnen. Doch die Holländer lernten aus ihren Fehlern und haben ihre Nationalmannschaft vollkommen restrukturiert. Mit Weltklasse Spielern in ihren Reihen wie Frenkie de Jong oder Matthijs de Ligt sieht die Quote von 11.00 für den potenziellen Europameistertitel der Holländer daher sehr attraktiv aus.
  • England – eine etwas kleinere Quote (zwischen 5.50 und 6.50) erwartet Sie, wenn Sie auf England als den nächsten Europameister tippen. Doch auch hier werden Sie ziemlich hohe Gewinnchancen haben, denn die Mannschaft um Harry Kane und Marcus Rashford ist nämlich keinesfalls zu unterschätzen.

EM Quoten: Die besten Wettquoten im Vergleich

Loader
Icon

Fußball Wettquoten

1X2
UEFA Euro 2021
Icon
21:0011 Jun
Icon
15:0012 Jun
Icon
18:0012 Jun
Icon
21:0012 Jun
Icon
15:0013 Jun
Icon
18:0013 Jun
Icon
21:0013 Jun
Icon
15:0014 Jun
Icon
18:0014 Jun
Icon
21:0014 Jun
Icon
18:0015 Jun
Icon
18:0017 Jun
Icon
21:0017 Jun
Icon
18:0018 Jun

UEFA EM 2021 Wett Tipps: Unsere Strategien!

Um von den insgesamt 51 Spielen auf der nächsten EURO zu profitieren, gilt es natürlich rechtzeitig über gewisse Wettstrategien nachzudenken. Auch diesbezüglich reichen wir Ihnen eine helfende Hand und stellen ein paar Strategien vor, die Ihnen höhere Gewinnchancen bei Ihren Fußball EM Wetten verschaffen werden.

  • Favoritenwetten – mit Überraschungsergebnissen ist in erster Linie in den K.o. Phasen des Turniers zu rechnen, weshalb Sie sich während der Gruppenphase auf Favoritenwetten fokussieren sollten.
  • Team Specials – spezialisierte Wettangebote (Eng. Team Specials) sind auch eine großartige Möglichkeit, um von Ihren Wetten EM zu profitieren. Hierbei können Sie darauf tippen, wie weit eine Mannschaft im Turnier kommt oder wie viele Tore sie schießt.
  • Livewetten – die höchsten Gewinnchancen und besten EM Quoten werden Sie natürlich haben, wenn Sie ein Spiel live verfolgen und auf alle Änderungen in Echtzeit reagieren. EM 2021 Buchmacher bieten üblicherweise hunderte von Wettangeboten in diesem Bereich, sodass Sie beim Tippen die Qual der Wahl haben werden.

So lief die EM-Qualifikation ab

Wegen der Verschiebung der Euro 2020 in das laufende Jahr 2021 ist die Qualifikation schon eine Weile her. Denn die Länder, die sich ursprünglich für das vergangene Jahr qualifiziert hatten, nehmen jetzt einfach automatisch an der EM 2021 statt. Das Prozedere blieb also gleich und es gab trotz des pandemiebedingten Ausfalls keine Veränderungen bei der Teilnehmerliste.

Alle 54 UEFA Nationalmannschaften waren dazu verpflichtet, sich durch die Qualifikation von März bis November 2019 den Platz bei der Europameisterschaft zu sichern. Alle Gruppensieger sowie die zweitplatzierten Teams aus 10 Quali-Gruppen qualifizierten sich direkt für die Endrunde der EM. Die verbliebenen 4 Plätze wurden in der neu gegründeten UEFA Nations League vergeben.

Schon während der EM-Qualifikation wurden alle üblichen Wettangebote zur Verfügung gestellt wie 1×2-Wetten, Doppelte-Chance, Handicap-Wetten, Over/Under-Wetten, usw. Noch spannender wird es jetzt natürlich bei der echten Europameisterschaft. Wenn Sie also EM beste Wettquoten entdecken wollen, empfehlen wir Ihnen, darauf zu tippen, welche Mannschaft aus der Gruppenphase ins Finale weiterkommt. Einige Hochkaräter wie England, Portugal oder Kroatien werden mit sehr hohen EM Quoten gehandelt, wovon Sie beim Wetten sicherlich stark profitieren können.

EM 2021: Wie stehen die Chancen der Deutschen?

Die EM Quoten und Chancen werden von den verschiedenen Buchmachern unterschiedlich eingeschätzt. Auch die Leistungen und Zusammensetzungen der Nationalmannschaften im vergangenen Jahr werden klarerweise berücksichtigt.

Nach dem aktuellen Stand (März 2021) wird ein deutscher EM Sieg von den meisten Buchmachern mit einer Quote von rund 8,50 bis 9,00 taxiert. Im genauen EM Quotenvergleich weiter unten auf dieser Seite, können Sie die aktuellen Auszahlungswerte der verschiedenen Buchmacher vergleichen.

Ganz vorne in der Liste der Favoriten auf den Europameistertitel steht natürlich auch der amtierende Weltmeister aus Frankreich. Paul Pogba, Kylian Mbappe und Antoine Griezmann werden auch beim nächsten Turnier sicherlich die Hauptrollen spielen, weshalb Sie in diesem Fall eine ziemlich niedrige Quote in Höhe in Kauf nehmen müssen.

Ebenfalls sehr gute Chancen auf den Titel hat laut den EM Quoten 2021 das Mutterland des Fußballs England. Wenn Sie bei Ihren Wett Tipps, auf die Fußball-EM auf den Titel Englands tippen wollen, werden Ihnen Quoten zwischen 5,50 und 6,50 angeboten.

Faire Chancen auf den Thron hat aber wie gesagt auch Deutschland. Die Elf hat einen Umbruch hinter sich, sodass derzeitig junge Spieler wie Timo Werner, Serge Gnabry oder Joshua Kimmich die Hauptrollen auf dem Platz spielen. Der potenzielle Titelgewinn der Deutschen wird mit einer sehr attraktiven Quote in Höhe von 8,50 und mehr belohnt, was man sich definitiv nicht entgehen lassen sollte.

Aus dem zweiten Plan ist mit Mannschaften wie Spanien, Niederlande und Belgien zu rechnen. All diese Mannschaften setzten mittlerweile auf jüngere Spieler, für die die Europameisterschaft die perfekte Möglichkeit darstellt, um sich vor einem großen Publikum zu beweisen.

UEFA Euro 2021: Worauf kann man wetten?

Alle gewöhnlichen Wettangebote wie Ergebniswetten, Handicaps, Doppelte-Chance oder Over/Under-Wetten werden natürlich zu jedem einzelnen Spiel der kommenden Europameisterschaft angeboten. Zusätzlich dazu werden auch etliche spezielle Wettangebote präsentiert wie Anzahl der Eckstöße, Anzahl der Gelben Karten, Zeitpunkt des ersten Treffers, usw.

Langzeitwetten auf den potenziellen Europameister oder den Torschützenkönig können Sie schon Monate im Voraus abgeben und somit von 20 bis 30 % höheren EM Wettquoten profitieren. Darüber hinaus ist es auch möglich, auf individuelle Auszeichnungen wie bester Spieler, bester Torwart oder der Beste junge Spieler zu wetten.

Sehr attraktiv sehen auch die Sonderwetten aus. Hierbei können Sie nämlich darauf tippen, wie weit eine Mannschaft kommen, wie viele Tore sie insgesamt schießen oder wie viele Siege sie während des Turniers einfahren wird. Alles in allem lassen die verfügbaren Wettangebote während der EM keinerlei Wünsche übrig!

EM Bonus: Diese Arten bieten die Buchmacher an!

  • Gratiswette – die Möglichkeit, einen Wettschein gratis und risikolos abzugeben, hört sich definitiv sehr verlockend an. Genau das ermöglicht Ihnen die Gratiswette. Hierbei wird Ihnen vom Buchmacher ein gewisser Geldbetrag geschenkt, mit dem Sie das Glück kostenlos versuchen können. Üblicherweise müssen Sie sich dabei an eine Mindestquote halten, um potenzielle Gewinne letztendlich auszahlen zu können.
  • Risikofreie Wette – ähnlich wie bei einer Gratiswette müssen Sie auch bei einer risikofreien Wette auf gar keinen Fall bis zum Schluss zittern. Wenn Sie nämlich die Wette verlieren, wird Ihnen der eingesetzte Echtgeldbetrag zurückerstattet.
  • Einzahlungsboni – diese Art von Boni gehört beim Großteil der Online-Wettanbieter zum Standardprogramm. In der Regel handelt es sich hier um einen 100% Einzahlungsbonus, der die Ersteinzahlung aufs Spielkonto verdoppelt.
  • Verbesserte Quoten – um Wettfreunde zu ermutigen, Langzeitwetten zu platzieren, bieten immer mehr Buchmacher auch verbesserte EM Wettquoten für diese Wettart an. Mit anderen Worten, wenn Sie lange im Voraus auf den Europameister oder den Torschützenkönig tippen, können Sie mittels dieses Bonusangebots von deutlich höheren Quoten profitieren.

EM 2021: Spiele im Live-Stream verfolgen?

Da es sich hier um den größten kontinentalen Fußballwettbewerb handelt, verwundert es auf gar keinen Fall, dass alle Spiele live im Fernsehen übertragen werden. Zudem bieten die EM 2021 Buchmacher in der Regel auch Live-Streaming-Dienste an. Allerdings werden Sie sich für die Nutzung des Live-Streams beim jeweiligen Buchmacher anmelden und sehr oft auch eine Echtgeld Einzahlung tätigen müssen.

Nächste Spiele

11:0017 Apr Bingtao, Yan Gould, Martin
18:3017 Apr HSC 2000 Coburg TBV Lemgo Lippe
15:0018 Apr Atalanta BC Juventus Turin
03:0020 Apr Arizona Coyotes Minnesota Wild
01:3021 Apr Atlanta Hawks Orlando Magic

FAQs zur EM 2021 - Die meistgestellten Fragen

Wo findet die EM 2021 statt?

Das nächste Turnier der besten europäischen Fußballnationalmannschaften findet in sogar 12 verschiedenen Ländern statt, und zwar: England, Aserbaidschan, Deutschland, Italien, Russland, Schottland, Rumänien, Dänemark, Spanien, Niederlande, Irland und Ungarn. Die Halbfinalspiele sowie das Endspiel finden am allseits bekannten Wembley Stadion statt.

Wer spielt an der nächsten EM?

Für die nächste EM qualifizieren sich insgesamt 24 Mannschaften. 20 davon kommen aus den Quali-Gruppen, während sich die letzten 4 Mannschaften durch den Play-Off der Nations-League qualifizieren können.

Wie lange dauert die EM?

Das Turnier dauert insgesamt 30 Tage, und zwar ab dem 11. Juni bis zum 11. Juli.

Wer sind die Titelfavoriten?

Der amtierende Weltmeister Frankreich gilt auch bei der EM als der Hauptfavorit auf den Titel. Direkt dahinter befinden sich England, Deutschland und Spanien.

Welches Land könnte für eine Überraschung sorgen?

Niederlande und Belgien werden als die potenziellen Überraschungsmannschaften bei der nächsten EM angesehen.

Wann werden die Gruppen bekannt gegeben?

Die Auslosung der Gruppen fand am 30. November statt. Dabei wurden alle 24 qualifizierte Teams in 6 Vierer-Gruppen eingeteilt. In die K.-o.-Runde kommen zwei bestplatzierte Mannschaften aus jeder Gruppe sowie vier der besten drittplatzierten aus allen Gruppen.
aus allen Gruppen.

Aktualisiert: 13.04.21 14:05